Hälftiger Mehrbedarf für Alleinerziehende bei Abwechslung in der Betreuung

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

vagabund

Redaktion
Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Juni 2005
Beiträge
4.424
Bewertungen
694
Der 4. Senat des Bundessozialgerichts hat am 3. März 2009 im Verfahren – B 4 AS 50/07 R – entschieden, dass erwerbsfähigen Hilfebedürftigen ein hälftiger Mehrbedarf für Alleinerziehende zusteht, wenn sich geschiedene und getrennt wohnende Eltern bei der Pflege und Erziehung des ge*meinsamen Kindes in größeren, mindestens eine Woche umfassenden zeitlichen Intervallen abwechseln und sich die anfallenden Kosten in etwa hälftig teilen.

...

https://juris.bundessozialgericht.d...t=bsg&Art=ps&Datum=2009&nr=10829&pos=0&anz=11
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
[SIZE=-1]). Arbeitslose Eltern, die sich nach einer Scheidung die Betreuung ihrer Kinder teilen, können beide einen «Hartz-IV»-Zuschlag für Alleinerziehende bekommen. Der monatliche Mehrbedarf von derzeit 124 Euro sei Vater und Mutter dann jeweils zur Hälfte zu bewilligen, urteilte am Dienstag das Bundessozialgericht (BSG). «Der Senat folgt in solchen Fällen nicht dem Alles-oder-nichts-Prinzip», sagte Senatsvorsitzender Rainer Schlegel. Als Voraussetzung bestimmten die Kasseler Richter jedoch, dass die Kinder nicht häufiger als im Wochenrhythmus von einem Elternteil zum anderen wechseln. Außerdem müssten Vater und Mutter auch die Kosten der Betreuung ungefähr zu gleichen Teilen tragen (Az.: B 4 AS 50/07 R).[/SIZE]

Alleinerziehenden-Zuschlag auch bei zeitweiser Kinderbetreuung +++ derNewsticker.de +++
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten