• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

habe samstag mein urteil vom gericht bekommen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

woki2005

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
49
Gefällt mir
0
#1
huhu,

ich hab ja vor einigen tagen hier schon geschrieben das mein freund und ich ja zum gericht mussten. hatten ja klage eingereicht , weil wir ja als eheählich eingestuft werden.

ich hatte heute das schreiben mit auf der arbeit und habe es mir bestimmt 5 mal durchgelesen..

die klage wurde abgewiesen.. auf grund der aktenvermerkte der arge und weil ich ja nun mit meinem freund auch wieder neu in eine wohung gezogen bin..

aber was mich total stutzig macht ist.

wir beide mussten eine eidesstaatliche versicherung abgeben das wir nicht eheähnlich leben,

soweit so gut.

nun hab ich im urteiltext gelesen:
im falle der kläger sprechen für die annahme einer eheähnlichen lebensgemeinschaft besonders die aktenmäßig festgehaltenen telefongespräche mit dem klägern. aus diversen aktenmäßig gemachten telefongespräache mit den klägern geht hervor dass von einer nichtehelichen lebensgemeinschft auszugehen ist.

dann wurden halt ein paar vermekte der arge aufgelistet--

was heißt den nun der satz**dass von einer nichtehelichen lebensgemeinschft auszugehen ist**

ich versteh das so das man uns nicht als eheählich sieht.. oder bin ich einfach nur zu doof das zu verstehen??

was passiert den jetzt wenn es wirklich so ist.. klage abgewiesen . aber im urteil sich widersprechen und schreiben nich eheliche lebensgemeinschaft??

sind wir es nun oder nicht laut gericht :kinn:

woki
 

Arwen

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
1.653
Gefällt mir
1
#2
Hallo Woki,

ihr seid nicht verheiratet, führt also keine Ehe = nicht ehelich = nichteheliche Lebensgemeinschaft. Diese wiederum ist jedoch ehe ä h n l i c h. Eine nicht e h e l i c h e, jedoch ehe ä h n l i c h e Lebensgemeinschaft. Dies wird euch zumindest so unterstellt.

Die beiden Begriffe nichteheliche Lebensgemeinschaft und eheähnliche Lebensgemeinschaft drücken also das gleiche aus.

Gruß,

Arwen
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#3
..... :hihi: :hihi: so ist es leider


:daumen: sehr gut umschrieben :hug: :hug:
 

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.307
Gefällt mir
4.159
#4
würdes du das Urteil mal einscannen und mir zuschicken. Oder per FAX. Adressen im Impressum.
Dann kann ich dir mehr dazu sagen und eventuell auch sagen, was dann noch geht.
 

woki2005

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
49
Gefällt mir
0
#5
hallo martin.

ich kann es scaNNEN UND dir dann per mail schicken. faxen kann ich leider nicht. aber ich kann das auch erst heute abend machen. mein drucker is irgendwie kaputt.muss mein freund heute nachmittag mal nachgucken.und ich wer ddann nach der arbeit mich gleich dran setzen.


im übringen hab ich morgen termin bei gericht zur akteneinsicht.. will ja mal gucken was die arge da alles so geschrieben hat mit deren vermerke. einige die der richter vorgelesen hat. stimmen nämlich nich..

und das werd ich mir alles kopieren.und dann werd ich weiter kämpfen.. egal wieviel kraft das dauert. :mrgreen:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten