Habe keine Kopie vom Erstantrag mehr - kann ich Akteneinsicht fordern zum Kopieren?

Leser in diesem Thema...

waal

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
96
Bewertungen
26
Ich habe bei der Sichtung meiner Unterlagen gerade geschockt festgestellt, dass ich keine Kopie des ersten SGB12 Antrags habe.

Es war damals ein Hin- und Hergezerre zwischen DRV , JC und Sozialamt; ich weiß noch, dass ich mündlich viele Fragen vor Ort beantwortet hatte (ohne Beistand).

Ich !WEISS! - bescheuert!:doh::doh::doh: Von JC hörte ich vorab viel Schlimmes, von Sozialämtern nicht.

Bescheide und meine Antworten darauf habe ich, aber WAS genau ich an Formularen usw. ausgefüllt habe/wurde, wie die hießen usw. weiß ich nicht mehr.

Verstehe ich es richtig, dass ich damit Akteneinsicht fordern kann VOR ORT und man mir auch die gesamte Akte vorzeigen muss und ich sie kopieren kann? https://www.buzer.de/gesetz/3086/a43364.htm
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 Mrz 2015
Beiträge
9.574
Bewertungen
25.405
Du kannst das Amt auch einfach anschreiben und um Übersendung einer Kopie bitten.

Mit dem § 83 SGB X erhälst du keine Akteneinsicht, sondern nur eine Auskunft über die Daten, die von dir gespeichert sind bzw. an wen diese herausgegeben wurden und welchen Zweck die Speicherung hat.
 

waal

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
96
Bewertungen
26
Danke! Was ist denn inhaltlich der Unterschied zwischen "Akteneinsicht" und "Auskunft über die Daten, die von dir gespeichert sind bzw. an wen diese herausgegeben wurden und welchen Zweck die Speicherung hat".

Fehlt da dann was Wichtiges?
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 Mrz 2015
Beiträge
9.574
Bewertungen
25.405
Man könnte das mit einer Kontoauskunft vergleichen.

Bei der Akteneinsicht siehst du sämtliche Kontobewegungen. Bei der Auskunft nach § 83 SGB X wird dir quasi nur der aktuelle Kontostand mitgeteilt.
 

waal

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
96
Bewertungen
26
Ah ok. Und anhand welcher Rechtsgrundlage könnte man dann die komplette Akte sehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

waal

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Mai 2017
Beiträge
96
Bewertungen
26
Ah verstehe; dann kann man konkret nur Dokument xy in Kopie verlangen und welcher Datenaustausch zwischen Institutionen bestand; nicht aber alles.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten