Habe heute eine kuriose Eingliederungsvereinbarung erhalten, deren Inhalt vermutlich ungültig ist. Bitte um Rat. (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

franzi

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
3.196
Bewertungen
755
Kurze Vorbemerkung als Info:
- habe Ende September einen Meldetermin bei meinem SB
- letzte EGV stammt von 2017, seither keine Fortschreibung oder Aktualisierung erfolgt
- Antrag auf EM-Rente läuft

Habe heute postalisch eine EGV erhalten, die ich unterschrieben zurücksenden soll. Diese besteht aus den üblichen Textbausteinen.


Allerdings sind mir ein paar merkwürdige Dinge aufgefallen:

- Die Telefondurchwahl des SB ist angegeben. Bisher war das nicht üblich. Gibt es da eine neue Regelung?

- Die EGV ist vom 05.09. Offenbar recht spät verschickt.

- "Mit dieser Eingliederungsvereinbarung wird die EGV vom XX.XX.2019 fortgeschrieben." - Ich habe aber im Jahr 2019 nie eine EGV erhalten! Was soll das für eine EGV sein? Wurde da möglicherweise nachträglich eine erfunden, damit die Aktenlage wieder geordnet aussieht? Kann ich diese imaginäre EGV anfordern und einsehen?

- Gültigkeit der neuen EGV: "Bis auf weiteres" (Das stand in meiner EGV von 2017 auch so.) Ist diese Formulierung rechtens?

- Ziele: "Abwarten des Ergebnisses nach Beantragung der EM-Rente" (Kann sowas ein "Ziel" sein? Wohl eher nicht! :icon_hihi: )

- Unterstützung durch das Jobcenter: "Beratung nach Terminvereinbarung" (Was soll da konkret beraten werden?)

- Zur Integration in Arbeit: "Alle Änderungen sofort mitteilen". - Was ist bitteschön damit gemeint?



Pflichten für mich sind in der EGV nicht genannt. (Außer Krankmeldungen einzureichen.)

Wozu also überhaupt eine EGV abschließen, zumal es zum aktuellen Zeitpunkt weder erforderlich noch sinnvoll ist?

Gemeinsames Warten als Ziel? (Da bringe ich noch einen Pott Kaffee mit, damit das Warten erträglicher wird.) :icon_pause:

Selbst wenn ich das Ding unterschreibe, ist es wohl trotzdem ungültig.

Was meint ihr dazu? Was hat das zu bedeuten?
Warum bekomme ich das jetzt postalisch obwohl ich ohnehin demnächst einen Termin habe, wo wir das hätten besprechen können? So dringend ist es ja nicht.
 

Mutter Beimer

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
303
Bewertungen
452
Du hast Erwerbsminderungsrente beantragt, also ist Deine Erwerbsfähigkeit nicht geklärt.
In diesem Fall hat Dein SB keine EGV mit Dir abzuschliessen.
Dies würde ich im schriftlich nachweisbar mitteilen.
 

TazD

Super-Moderation
Mitglied seit
12 März 2015
Beiträge
5.353
Bewertungen
9.254
Wozu also überhaupt eine EGV abschließen, zumal es zum aktuellen Zeitpunkt weder erforderlich noch sinnvoll ist?
Weil sich der SB ein Fleißbienchen verdienen will. Mit Elo XY eine EGV abgeschlossen. Häkchen dran. Was dann im Endeffekt drinsteht, interessiert ja die Statistik nicht.
 

franzi

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
3.196
Bewertungen
755
Inzwischen liegt aber angeblich das Gutachten des ÄD vor, dessen Inhalt ich noch nicht kenne, da der SB es mit mir Ende September besprechen will ...
Dennoch ist eine EGV aktuell unsinnig.

Bekomme ich Probleme, wenn ich das nicht unterschreibe?
Selbst als Verwaltungsakt wäre diese EGV ein Witz.
 
Zuletzt bearbeitet:

franzi

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 März 2009
Beiträge
3.196
Bewertungen
755
Womit rechnest Du?
Letztlich ist das alles nur noch eine Posse ... Keine Ahnung, was denen alles einfallen könnte.
Sanktionierung wäre nicht möglich.
Das Verhalten meines SB wirkt auf mich auch ziemlich planlos ...

Für mich bedeutet das jetzt konkret, dass ich bis zum Eintreffen der Entscheidung über die EM-Rente keine Bewerbungen mehr schreiben werde.
Das kann sich noch Wochen oder Monate hinziehen.
Bis dahin kehrt nun Ruhe ein.

Ich werde mich dann melden, wenn es Neuigkeiten gibt. Ich muss jetzt auch erstmal abschalten ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
17.532
Bewertungen
14.021
eine EGV nur per Post zuzuschicken, ist sowieso nicht okay,, Oder hast Du die mit dem Postboten besprochen?
 
Oben Unten