Habe einen GDB von 100 und das Merkzeichen G. Das Merkzeichen AG wurde mir nicht zuerkannt, wie kann ich doch einen blauen Parkausweis bekommen ? (2 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 2)

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Guten Tag

Ich habe einen GDB von 100 mit Merkzeichen G. Das Merkzeichen AG habe ich nicht bekommen. Von den Richtlinien her kann ich es auch verstehen.
Ich muss im Jahr mindestens 20 mal ambulant ins Krankenhaus. Beim Krankenhaus direkt gibt es max. 20 Parkplätze, die zu 99% immer belegt sind. Am Eingang gibt es 5 Behinderten Parkplätze 2-3 sind fast immer frei, die ich aber nicht nutzen darf.. Der andere Parkplatz ist ca. 500 m entfernt, diese Strecke schaffe ich niemals zu gehen. Taxischeine bekomme ich auch nicht und ich habe auch leider niemanden der mich fahren kann. Die finanzielle Situation lässt auch kein Taxi fahren zu.
Gibt es dafür eine Lösung ?

Ich finde das in unserer Zeit auch an vielen Geschäften Behindertenparkplätze gibt, mehr (auch gut so) wie meistens benötigt wird. Menschen die auch kurzzeitig Probleme haben Z.B. Bein gebrochen und auf Krücken angewiesen sollte für diese Zeit auch einen zeitlich begrenzten Parkausweis bekommen. Okay, das ist meine Meinung.

Lg Mel
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.617
Bewertungen
1.996
In NRW und auch in anderen Bundesländern gibt es einen aG light. Hier in NRW muss die Gehbehinderung höher sein als die übrigen Behinderungen. Ich bekomme deshalb das aG light nicht. Mach dich selbst schlau oder gib nähere Infos. Wenn du das aG light hättest, würde dein Parkprobem etwas leichter sein.
 

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Hallo Muzel und Danke für deine Antwort

AG-Light , ist doch der Orange Parkausweis ! Dieser nützt mir nichts weil ich damit nicht auf den Parkplätzen mit dem Rollstuhlsymbol Parken darf, oder ist das Falsch ?

Ich habe seit einiger Zeit den gelben Parkausweis.


Lg Mel
 

Goldfield

Super-Moderation
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
711
Bewertungen
626
Moin,
Richtig, mit dem Ausweis in Orange darfst du nicht darauf Parken.
Zu deinem Problem, weil man zb.in deinem Fall 20 mal ins KH musst gibt es kein aG, dann würden sehr viele ein aG erhalten, so das die 5 Parkplätze dort nicht ausreichen würden.
Bei meinem Facharzt sieht es ähnlich aus, da ist ca 400 Meter Fussweg, den überwinde ich mit einem Rollator, vielleicht auch für dich was, den verschreibt dir ein Arzt wenn der Arzt denn denkt du bräuchtest einen.
Nochmal mit der Krankenkasse reden, notfalls Widerdspruch lese mal hier:

Grüße
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.617
Bewertungen
1.996
In diesem Beitrag wird das ganz schön erklärt. Es gibt aber auch Länderregelungen, die abweichend sein können.
 

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Moin,
Richtig, mit dem Ausweis in Orange darfst du nicht darauf Parken.
Zu deinem Problem, weil man zb.in deinem Fall 20 mal ins KH musst gibt es kein aG, dann würden sehr viele ein aG erhalten, so das die 5 Parkplätze dort nicht ausreichen würden.
Bei meinem Facharzt sieht es ähnlich aus, da ist ca 400 Meter Fussweg, den überwinde ich mit einem Rollator, vielleicht auch für dich was, den verschreibt dir ein Arzt wenn der Arzt denn denkt du bräuchtest einen.
Nochmal mit der Krankenkasse reden, notfalls Widerdspruch lese mal hier:

Grüße
Hallo Goldfield

Ich habe schon lange einen Rollator der mir aber bei dem Problem nicht hilfreich ist. Zu dem habe ich auch einen Elektro Scooter von der KK bekommen, der mir nicht hilft wegen der Entfernung.

Lg
 

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Hallo

Heute neuer Antrag auf Merkzeichen "AG" und "B" gestellt.

Lg Mel
 

Goldfield

Super-Moderation
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
711
Bewertungen
626
Hallo Melanie,
Man sollte immer dran denken die Versorgugsmed.Richtlinien ändern/verschärfen sich dauernd, so das auch die Gefahr einer Runterstufung besteht da dann aufgrund der aktuellen Richtlinien bewertet wird, geschieht in letzter Zeit öfter, diese Woche hab ich allein 3 solcher Fälle mitbekommen, die hatten vor zig Jahren unbefristet bekommen, nach den aktuellen Richtlinien also anderen wie damals, ergab dann eine Runterstufung.

Möchte dir keine Angst machen, nur sollte man das immer im Hinterkopf haben da ja auch andere diesen Thread lesen dient es mehr als Info, kann natürlich auch anders ausgehen ich habe nun letzten Samstag eine erhöhung des GdB auf 100 und zum G was ich schon hatte, noch das Mz.B erhalten.

Wünsche dir viel Glück das du es erreichst, wenn magste Berichte wie es ausging.

Grüße
 

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Hallo Goldfield

Danke für deine Antwort. Ob ich 100 und G habe oder 70 und G interessiert bei meiner Person nicht. Man wird sehen wie entschieden wird. Meine Gehfähigkeit liegt bei ca. 20 m, Lungenvolumen 34%, COPD .... das hat alles nichts zu bedeuten ist mir klar, wenn die Entscheider/innen mit dem linken Fuß an dem Tag der Entscheidung aufstehen. ;-)

Schönes Wochenende.

Lg Mel
 

Goldfield

Super-Moderation
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
711
Bewertungen
626
Moin,
kenne das habe u.a auch COPD samt Emphysem, hab noch weniger % beim FEV1 Wert, aG bekam ich nicht, ist aber auch von VA zu VA verschieden, kenn welche die haben mehr % beim FEV Wert und haben aG, wohnen halt woanders, da brodelt jedes VA ihr eigenes Süppchen.
Aber seis drum, viel Glück
Grüße
 

Melanie287

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2013
Beiträge
371
Bewertungen
31
Hallo Goldfield

Da hast du wohl leider Recht.
Habe ganz vergessen, habe noch den Pflegegrad 2, ob das die Merkzeichen Entscheidung beeinflusst !
Man wird es sehen und wenn es so weit ist dann informiere ich Euch darüber.

Lg Mel
 

Goldfield

Super-Moderation
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
711
Bewertungen
626
Ich habe Pflegegrad 3 und spielte bei unserem VA keine große Rolle, gibt aber VÄ da spielt es u.a eine Rolle.
 

Allimente

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 September 2013
Beiträge
1.463
Bewertungen
2.450
Meine Frau hat COPD 4 (Gold) mit Lungenemphysem, 24 Std. an Sauerstoff angeschlossen und hat 100% aG (B) bekommen.
 

Muzel

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 Dezember 2008
Beiträge
12.617
Bewertungen
1.996
Der VdK hat mir gesagt, dass man nach einen halben Jahr einen neuen Jahr einen neuen Antrag stellen kann.
 
Oben Unten