Hab ein Problem wegen Fristen für Bearbeitungen bei ALG II

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

maxi2006

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
Habe am 26.03.09 Schreiben erhalten für Zeitraum von Juli bis September 08 Leistungen zu viel bekommen. Ich finde es ungerecht so lange Zeit später belangt zu werden. Wer kann helfen über die Fristen der Bearbeitung? ist dies rechtens jetzt noch nach 9 Monaten bestraft zu werden?

danke schon mal


mfg maxi2006
 

maxi2006

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
hmm.. das is zwar nich gerade die antwort die ich erhofft habe, aber ich danke dir trotzdem für diene schnelle antwort

mfg maxi
 
G

Gelöschtes Mitglied 4560

Gast
ARGE hat ein Jahr nach Bekanntwerden der Überzahlung?

ARGE hat aber auch den § 45 SGB X zu berücksichtigen. Hat ARGE hier den Fehler gemacht, kann ARGE die Überzahlung nicht zurückfordern.

Wurde auf Basis eines vorläufigen Bescheides gezahlt, kann aufgerechnet werden.

Eine immer gültige Antwort gibet hier nicht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten