Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Casi70

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
249
Bewertungen
4
Hallo zusammen,
hätte ne Frage wegen einer Gutschrift von unserem Vermieter die wir heute erhalten haben.
Nur diese Gutschrift ist eben für die alte Wohnung die wir hatten und etwa 3 Jahre her.
Nun meine frage, da wir damals leider schon Hartz4 bekommen haben und auch die Miete etc. vom JC bezahlt bekommen haben, müßen wir dieses nun zurück Zahlen oder nicht?!

Danke im voraus für die Hilfe....
 

mertenshom

Elo-User*in
Mitglied seit
12 April 2012
Beiträge
265
Bewertungen
22
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

wenn du jetzt noch immer im alg2 bezug bist, dann geht die gutschrift ans jobcenter. bist du nicht mehr im alg2bezug, kannst du die gutschrift in deine tasche stecken.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

Ja, da das JC auch die Miete bezahlt hat.
 

Casi70

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
249
Bewertungen
4
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

Auch wenn dies schon 3 Jahre her ist?!
Ich dachte eigentlich das daß JC die damalige KdU richtig überwiesen hätte und somit kein Plus oder Minus entstehen hätte können/dürfen!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.155
Bewertungen
18.366
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

Nun meine frage, da wir damals leider schon Hartz4 bekommen haben und auch die Miete etc. vom JC bezahlt bekommen haben, müßen wir dieses nun zurück Zahlen oder nicht?!

Du bekommst heute noch ALG II ?

Ich dachte eigentlich das daß JC die damalige KdU richtig überwiesen hätte und somit kein Plus oder Minus entstehen hätte können/dürfen!

Das hat damit nichts zu tun, die Betriebskosten können mal mehr oder weniger werden.

:icon_pause:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.155
Bewertungen
18.366
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

Naja hätte ja sein können wegen den 3 Jahren und so...

Nein da kann ich dir leider auch nichts positives schreiben, dennoch wünsche ich dir einen guten Start in das Jahr 2013 und vorallem Gesundheit!:icon_party:


:icon_pause:
 

Casi70

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
249
Bewertungen
4
AW: Gutschrift der Miete und Betriebskosten von 2009...Rüchzahlen an Arge oder nicht?

Nein da kann ich dir leider auch nichts positives schreiben, dennoch wünsche ich dir einen guten Start in das Jahr 2013 und vorallem Gesundheit!:icon_party:


:icon_pause:
Danke Liebes Seepferdchen das Wünsche ich Dir auch und komm Gut Rein ins Neue Jahr.....:icon_daumen:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten