Guter Bericht zu Arbeitslosen Statistik Verfälschung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
dem Diagramm auf Seite 2 hätte ein echter Unterpunkt:
Krankheit verursacht durch Hartz-VI, nicht geschadet.
So könnte man die Verschiebungen dann auch mal beobachten.
Es würde der Beweis geschaffen, dass eben nicht die
Arbeitslosigkeit ansich, sondern die Behandlung der
Betroffenen -durch die Argen- Schuld trägt, an hoher
Arbeitslosigkeit. Aber dass ist jawohl auch Sinn und Zweck
dieses hartz Gesetzes. Übrigens "workfare" wie von den Neoliberalen
gefordert, stützt dieses Konzept. Es ist auch zum scheitern
verurteilt, sie wissen es eigentlich, doch wollen es nicht wahrhaben.

Gruß
 
Status
Dieses Thema ist derzeit geschlossen.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten