• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Grundsicherung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

HiLo

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Nov 2008
Beiträge
52
Gefällt mir
0
#1
Hallo User,

Ich bekomme ab April Eine Erwerbsminderungsrente von knapp 705 €.

Ab wann kann man die Grundsicherung Beantragen, welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein.

Was kann ich zudem noch Beantragen um mein Lebensunterhalt zu Finanzieren?
Falls das von nutzen ist ich Wohne in Bremen.

Für Tips, Links und gute Ratschläge Danke ich recht Herzlich.

HiLo
 
E

ExitUser

Gast
#2
Hi HiLo und herzlich Willkommen im Forum :icon_smile:

Hast Du den Bescheid schon erhalten?

Hier kannst Du Dich durchlesen HiLo. Die Höhe bei der Grundsicherung zum Lebensunterhalt ist genauso wie beim "normalen" ALG II. Allerdings darf man nicht soviel Vermögen haben und mit KFZ siehts auch sehr mies aus.

Würde mir mal durchrechnen, ob Du Wohngeldanspruch hast. Du kannst im übrigen bei Wohngeldanspruch nicht gleichzeitig ALG II (also bei Dir Grundsicherung zum Lebensunterhalt) bekommen. Nur zur Info - das weiß man in der Regel nämlich auch nicht.

Ansonsten sofort zur ARGE und Antrag auf Grundsicherung zum Lebensunterhalt stellen, denn die Bearbeitung dauert. Bist Du schon dort gewesen?
Hinzuverdienst: Bei der Erwerbsunfähigkeitsrente und der Rente wegen voller Erwerbsminderung (Erwerbsminderungsrente) darf ohne Auswirkung auf den Rentenanspruch bis zu 400 € (brutto) im Monat hinzuverdient werden. Bei der Berufsunfähigkeitsrente, der Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung (Erwerbsminderungsrente) und der Rente für Bergleute (Knappschaftsversicherung) gilt jeweils eine individuelle Hinzuverdienstgrenze, die vom Rentenversicherungsträger für jeden Rentner gesondert berechnet werden muss; sie beträgt bei der Berufsunfähigkeitsrente mindestens 7218,20 € (neue Bundesländer: 631,13 €), bei der Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung mindestens 869,40 € (neue Bundesländer: 764 €) und bei der Rente für Bergleute mindestens 945 € (neue Bundesländer: 830,43 €) brutto monatlich.

Weiterlesen
Grundsicherung

Wohngeldrechner

ALG2-Rechner

Ausfuellhinweise ALG-II-Antrag


LG
 

Anhänge

HiLo

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Nov 2008
Beiträge
52
Gefällt mir
0
#3
Wohngeld

Danke Muci,

Laut des Wohngeldrechners würde ich ca. 128 € bekommen.
Ich habe selber auch einen Schwerbehindertenausweis mit 90%.

Bei den Wohngeldrechner steht folgendes:
Wie viele Familienmitglieder sind Schwerbehindert (zu 100 % bzw. bei Pflegebedürftigen ab Stufe 1 zu mind. 80 %)?
( )keine ( )eins [ankreuzen]

muss ich da bei "eins" ein kreuz machen?

Danke,
HiLo
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#4
Ist bei Dir denn eine Pflegestufe festgestellt worden? Falls nicht musst Du nein ankreuzen
 

HiLo

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Nov 2008
Beiträge
52
Gefällt mir
0
#5
Nee, Pflege benötige ich noch nicht.

Ich Danke Dir :icon_daumen:

HiLo
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten