Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent drauf! (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

E

ExitUser

Gast
1 Cent abzubuchen.......... so etwas kenne ich, wenn man ein Konto ausfindig machen will. Das braucht UM bei mir aber nicht. Bin schon lange Kunde.

Der dubiose Text in der Abbuchung:

SEPA-GUTSCHRIFT Entschuldigung Abbuchu ngste xt Unitymedia Feb-Rec hnung leider teilw. falsch, Betra g aber KORREKT. Sieh e Rechn ung im Online-Servi cebereic h

Unitymedia Hessen GmbH
Mit diesen "Lücken" etc. pp.

Was meint Ihr dazu? :icon_kinn:

----------------------------------------------------------------------

P.S.

Draufgebucht, nicht abgebucht!
 

edelweiß

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Juli 2013
Beiträge
485
Bewertungen
417
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

...??:icon_surprised:
ich würde da anrufen und nachfragen,was der Spass soll.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

...??:icon_surprised:
ich würde da anrufen und nachfragen,was der Spass soll.
Ich kümmer mich drum. Glaube aber nicht mal ganz, daß das von denen kommt. Die geben z.B. immer Referenznummern an usw.

Auch die Schreibweise ist sehr seltsam.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Entschuldigung!

Nicht abgebucht, sondern draufgebucht.
 

edelweiß

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Juli 2013
Beiträge
485
Bewertungen
417
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

ja,da scheint etwas komisch zu sein.
Falls du Recht hast,dann sofort zur Bank - bevor dir irgendwelche Konto-Hacker dein Geld klauen.... :icon_frown:
 

PompeiPit

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Februar 2008
Beiträge
333
Bewertungen
308
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Kabel Deutschland schreibt bei Gutschriften oder Nachberechnungen neue Rechnungen, die dann im Servicebereich abgelegt werden. Da würde ich mal anfangen. Dann kannst du noch die SEPA-Infos anhand älterer Buchungen vergleichen oder die Hotline anrufen. Ansonsten Bank und Unity Media melden, Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Nicht abgebucht, sondern draufgebucht.
Normalerweise machen das Firmen um zu gucken, ob das Konto existiert. Ich würde da vorsichtig sein.
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.476
Bewertungen
1.592
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Sieht eher danach aus, dass jemand die Datenbank von UM geknackt hat und nun schaut, wo was zu holen ist....
 
E

ExitUser

Gast
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Sieht eher danach aus, dass jemand die Datenbank von UM geknackt hat und nun schaut, wo was zu holen ist....
Ja, da hast Du völlig recht!

Vielleicht sollten andere UM-Kunden hier im Forum auch mal nachsehen auf ihrem Konto.
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.476
Bewertungen
1.592
AW: Girokonto: Unitymedia bucht 1 Cent ab!

Ruf mal beim Kundenservice Deiner Bank an und frag, was Du am besten tun kannst.....
 
E

ExitUser

Gast
Zwei Telefonate:

1) Bank: Sind ganz lustig drauf! "Och, wenn da was passiert, können sie ja wieder rückbuchen lassen. Kein Problem."

2) Unitymedia: Nummer rausgesucht, durch das Ansageprogramm geklickt... Ohne mit einer Person zu sprechen, kommt schon eine Ansage, daß eine "Pleite" bzgl. Februar-Abrechnung passiert ist (technisch). Man müßte sich keine Sorgen machen und bla, bla, bla...

Da könnte man doch erwarten, daß die von sich aus ihre Kunden informieren, sei es per Mail, wenn sowas vorkommt! :icon_motz:

Kundenservice unter aller Sau!
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.476
Bewertungen
1.592
Na dann....jeden Tag mehrmals Kontostand prüfen
 
E

ExitUser

Gast
Na dann....jeden Tag mehrmals Kontostand prüfen
:icon_hmm:

Auch nach den aufklärenden Telefonaten hab ich jetzt 'nen Hals!

Man denkt ja auch, ob der eigene Rechner evtl. gehackt wurde u. die Paßwörter abgegriffen oder sowas.

--------------------------------------------------------------------------------------

Aber: Entwarnung! :wink:
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.476
Bewertungen
1.592
Na wenigstens etwas...Du darfst aber auch nicht vergessen, Kundenserice ist teuer und mindert die Rendite der Anleger.....:wink:
 
E

ExitUser

Gast
Die jagen einem einen Schrecken ein, diese Knallköppe. Da hat man noch Angst um seine paar Kröten! :icon_mrgreen:
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
16.223
Bewertungen
18.208
Aber: Entwarnung! :wink:
Warum? Du sagst ja selbst, du hast mit niemandem gesprochen...vieleicht ist dein Anschluss ja auch schon übernommen und du hast in wirklichkeit garnicht mit unitymedia sondern mit dem Gangster telefoniert.....:icon_lol:
 

Texter50

Super-Moderation
Mitglied seit
1 März 2012
Beiträge
7.685
Bewertungen
8.831
Die jagen einem einen Schrecken ein, diese Knallköppe. Da hat man noch Angst um seine paar Kröten! :icon_mrgreen:
Menno, kurz vor Monatsende und Du hast nicht nur Kröten sondern auch gleich ein paar Kröten auffem Konto?
Du bist wohl Krösus? :icon_hug: :icon_knutsch:

Konto regelmäßig kontrollieren und zeitich reagieren.
Sollte man aber eh ausführen, wenn man so viele Kröten hat, dass die auffer Bank liegen... :rolleyes:
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
16.223
Bewertungen
18.208
Und was ist nun an der RG falsch?
 

elo237

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.160
Bewertungen
996
in FB steht auch was
es scheint nur der verwendungstext schiefgelaufen zu sein

hab noch keine Auszüge gezogen :icon_hihi:
 
E

ExitUser

Gast
Februar-Abrechnung steht bei UM auf dem Kontoauszug: "Wiederholungslastschrift".

Das schreibt man ja vielleicht nur, wenn es beim ersten Mal abbuchen nicht geklappt hat.
 

elo237

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.160
Bewertungen
996
steht aber auch im Kunden Login Center

das es im Februar Probleme gab

von 1 Cent Buchung steht allerdings nichts
 
Oben Unten