• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Gilt ein Wertgutschein vom Jobcenter nur für den Einzelhandel?

Gully

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
4 Jun 2014
Beiträge
4
Gefällt mir
0
#1
Hallo zusammen,

ich habe einen Wertegutschein im Wert von 520 euro bekommen für eine Waschmaschine, Herd und Kühlschrank.

Nun habe ich günstig was über einen Privathaushalt bekommen der sich aufgelöst hat. Als die Dame nun den Wertgutschein beim Jobcenter einlösen wollte hat der Sachbearbeiter das verweigert und gesagt das eine Privatpersonen diesen Gutschein nicht einlösen könne und ich die Dame angeblich betrogen habe.

Nun will Sie ihre Sachen zurück und ich weiß nicht was ich machen soll...niemand beim Jobcenter hat mich darüber aufgeklärt das es nicht ebi Privatpersonen geht.

Würde mich freuen... wenn jemand einen Rat hat.

Gruss
 

Charlot

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Mrz 2011
Beiträge
2.937
Gefällt mir
2.946
#2
AW: Wertgutschein Jobcenter

Steht denn auf dem Wertgutschein, das dieser nur für den Einzelhandel und/oder Neuware gilt ?
 

Fritz Fleißig

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
8 Mrz 2013
Beiträge
3.325
Gefällt mir
3.759
#4
AW: Wertgutschein Jobcenter

"Nein" ist etwas knapp.

Auf besagtem Gutschein oder einem eventuell begleitend dazu ausgehändigtem Merkblatt oder Bescheid wird sicher genauer draufgestanden haben, wofür dieser unter welchen Bedingungen einsetzbar ist und wo dieser eingelöst werden kann. Was genau?

Wenn tatsächlich - was ich aber eher für unwahrscheinlich halte - keine weiteren Bedingungen gestellt worden sein sollten, muß das JC auch einen Kauf von privat erstatten. Von Betrug kann keine Rede sein, wenn du beim Kauf guten Glaubens davon ausgegangen bist, daß die Verkäuferin das Geld vom JC bekommen wird (es fehlt ein Vorsatz).

Sollte das JC nicht zu einer Leistung verpflichtet sein, wirst du die Sachen allerdings an die Verkäuferin zurückgeben müssen, da sie die Gegenleistung nicht bekommen hat.
 

Gully

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
4 Jun 2014
Beiträge
4
Gefällt mir
0
#5
AW: Wertgutschein Jobcenter

Hab gerade nochmal mit der Dame telefoniert. Da steht nur drauf das es Zweckgebunden ist aber nicht das es Privatpersonen nicht einlösen dürfen.
 

Fritz Fleißig

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
8 Mrz 2013
Beiträge
3.325
Gefällt mir
3.759
#6
AW: Wertgutschein Jobcenter

Dann würde ich an deiner Stelle beim JC kurzfristig mal den Gruppenleiter (englisch: Team-Leiter) verlangen und das mit ihm zu klären versuchen. Es können nicht einfach nachträglich Bedingungen gestellt werden, die vorher nicht vorhanden waren. Außerdem dürfte doch aufgrund der Angabe der Verkäuferin klar sein, daß du die Sachen tatsächlich wie vorgesehen gekauft hast und das Geld nicht einfach in die eigene Tasche stecken willst.

Sollte das aber nichts fruchten, wirst du leider die Sachen wie erwähnt an die Verkäuferin zurückgeben müssen, gegen Rückgabe des Gutscheins.
 

Gully

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
4 Jun 2014
Beiträge
4
Gefällt mir
0
#7
AW: Wertgutschein Jobcenter

ok, danke für die schnelle Hilfe, ich werde es mal probieren!

Gruss
 

Curt The Cat

Redaktion

Mitarbeiter
Redaktion
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
7.495
Gefällt mir
2.148
#8
AW: Wertgutschein Jobcenter

Moinsen Gully,

und erstmal willkommen hier im Forum.

Aber auch Dir, als Newbie hier, möchte ich die Forenregel #11 ...
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Wertgutschein Jobcenter, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... wärmstens ans Herz legen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 
Oben Unten