gibt es statistiken über sinn oder unsinn von maßnahmen ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.920
Bewertungen
483
gibts irgendwo gesicherte informationen zu Aktivierungs- und Vermittlungsmaßnahmen nach §16 SGBII ?
brauche da mal ein wenig argumentationshilfe. zur not gehen auch unseriöse stellen :biggrin:
 

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.920
Bewertungen
483
danke alle zusammen, werde mich da mal durcharbeite.
hauptsächlich gehts mir darum die unsinnigkeit zu belegen.
wenn jemand jetz noch was findet in die richtung "chancen auf dem ersten arbeitsmarkt mit und ohne abgeschlossene berufsausbildung" könnte ich das auch noch gebrauchen.
 

Bessi

Elo-User*in
Mitglied seit
25 Juni 2012
Beiträge
324
Bewertungen
37
grobe Schätzung
1 % der Maßnahmen sind sinnvoll

sinnvoll ist es wenn jemand seine Bewerbung vor 20 Jahren gemacht hat
und nicht Bescheid weiß
 

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.920
Bewertungen
483
grobe Schätzung
1 % der Maßnahmen sind sinnvoll

sinnvoll ist es wenn jemand seine Bewerbung vor 20 Jahren gemacht hat
und nicht Bescheid weiß
ja datt wissen wa im grunde alle. ich bastel allerdings noch an einem widerspruch wegen ner umschulung und da brauche ich schon was handfestes. man kann ja gerne die rosinen rauspicken so wie es die gegenseite tut aber irgendwie ansatzweise belegen können sollte man seine behauptungen schon können.
 

Bessi

Elo-User*in
Mitglied seit
25 Juni 2012
Beiträge
324
Bewertungen
37
die Punkte kritisieren die für einen persönlich Unsinn sind
manchmal hat man ja beispielsweise die Bewerbungen schon zum x ten Male
durchgekaut
 
Oben Unten