Gibt es für die Beratungshilfe eine Vermögensgrenze?

Skabe

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
7 Januar 2012
Beiträge
109
Bewertungen
0
Hallo, gibt es aktuelle eine Vermögensgrenze, welche man haben darf? - und wann kann man sich zusätzliches Vermögen freistellen lassen?
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
6.726
Bewertungen
2.890
AW: Beratungshilfe - Vermögensgrenze

Moinsen Skabe,

ich möchte auch Dir die Forenregel #11 ...

11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Beratungshilfe - Vermögensgrenze, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen.

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier.


:icon_wink:
 

Maxenmann

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
1.850
Bewertungen
522
AW: Beratungshilfe - Vermögensgrenze

Ich meine da gibt es eine Obergrenze von 2600 Euro, der Rechtspfleger vom zuständigen Gericht kann da sicher verbindlicheres zu sagen
 

Skabe

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
7 Januar 2012
Beiträge
109
Bewertungen
0
Okay. Und wie sieht es aus, wenn oberhalb etwas von dieser Grenze ist, dass man plädieren kann, dass es nicht zumutbar ist zu verwerten? mfg
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Juli 2005
Beiträge
2.562
Bewertungen
1.548
Hier noch mal zum Nachlesen

Nicht verwertbares Vermögen sollte nicht angerechnet werden.
 

Skabe

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
7 Januar 2012
Beiträge
109
Bewertungen
0
Die Frage ist was gilt als nicht einsetzbar bzw. verwertbar?
 

Maxenmann

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
15 August 2008
Beiträge
1.850
Bewertungen
522
Zum Beispiel eine selbst bewohnte Immobile, eine Lebensversicherung die erst bei Eintritt des Rentenalters greift.....also alles was man nicht innerhalb weniger Monate flüssig machen kann

Ein Kfz im Wert von >2600 Euro im Besitz kann schon dafür sorgen das man keine Beratungshilfe mehr bekommt, dazu braucht es dann nichtmal Schonvermögen als Barmittel oder auf einem Konto
 

Skabe

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
7 Januar 2012
Beiträge
109
Bewertungen
0
Aber Geld was für eine neue Wohnungseinrichtung erwartet wird etc...gilt dies nicht als geschützes Vermögen?
 

Caso

Elo-User/in
Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Aber Geld was für eine neue Wohnungseinrichtung erwartet wird etc...gilt dies nicht als geschützes Vermögen?
Geld, was erwartet wird??
Wie kann das denn geschütztes Vermögen sein? Das hast du doch noch nicht.
Das ist Einkommen, wenn du es dann kriegst.
Gibts in deinem Bundesland denn überhaupt Beratungshilfe?
 
Oben Unten