Gibt es eine möglichkeit trotz AU minijob zu behalten?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

amigo

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 Oktober 2018
Beiträge
14
Bewertungen
1
Hallo zusammen, ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage:

Ich muss mich wegen einer psychosomatischen Erkrankung krankschreiben lassen,vorraussichtlich über mindestens mehrere Wochen. Jetzt habe ich noch einen minijob den ich meistens noch einmal pro Woche ausführen kann. Jetzt bin ich noch in der Probezeit und müsste den Job wohl kündigen bzw würde gekündigt werden. Ist es vielleicht möglich trotz der AU weiterarbeiten zu können? Der Job hat nichts mit der Erkrankung zu tun und hilft mir nicht komplett den Ascnhluss zu verlieren.
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.166
Bewertungen
28.601
Also selber kündiegen musst Du schonmal nicht.

Und wenn Dein Arbeitgeber Dir nicht kümdogt, hast Du Anspruch auf 6 Wochen Lohnfortzahlung.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten