gewerbeschein für wohnungslosen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

frederico

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2012
Beiträge
1
Bewertungen
0
Obwohl schon mal zu lesen war das es geht bin ich mir nicht
sicher. Kann ich als wohnungsloser, aber mit deutschem Pass,
einen Gewerbeschein beantragen. Bzw. kann der Sachbearbeiter in der Handwerkskammer mir einen Strich durch die Rechnung machen? Finde nirgends schlüssigen Hinweis, vielleicht ja hier.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
15.565
Bewertungen
14.175
Wohl eher eine Wandergewerbekarte... da du ja keinen festen Wohnsitz hast.

Ne im Ernst, ich habe keine Ahnung. Wo müssten die Steuern abgeführt werden ist dabei noch die einfachste Frage die mir einfällt.
Du kannst ja auch kein Auto zulassen ohne festen Wohnsitz...
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
23.621
Bewertungen
13.902
Nein, das geht nicht weil, ein Gewerbe braucht nun mal eine Adresse, sprich Firmensitz!


:icon_pause:
 
Oben Unten