Gestrandet auf der Trauminsel Deutsche Aussteiger auf Mallorca

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831




Gestrandet auf der Trauminsel


Von unserem Korrespondenten Ralph Schulze

PALMA DE MALLORCA. Sie kamen als Auswanderer und Aussteiger. Mit der Illusion im Gepäck, unter Mallorcas Sonne einen Job zu finden und ein neues Leben anzufangen. Doch nicht alle schafften dies auch. Etliche Deutsche sind im berühmtesten spanischen Urlaubsparadies gestrandet und abgerutscht. Leben heute auf der Straße, schlafen auf der Parkbank oder sogar in Felslöchern.Deutsche Aussteiger auf Mallorca:*Gestrandet auf der Trauminsel | GA-Bonn
 
Mitglied seit
21 Februar 2013
Beiträge
261
Bewertungen
88
Also ehrlich, Malle... :icon_kotz2:
Solche Reportagen Habe ich mir früher des Öfteren an gesehen. Die Auswanderer etc.
War vor rund 15 Jahren einmal auf Malle und mir hat es dort überhaupt nicht gefallen, wohl gemerkt nicht am Ballermann. Doch als ich sah, wie die Spanier mit ihren Haustieren umgehen, war ich schockiert. Nie wieder Malle!
Was die Auswanderer betrifft, die dort scheitern, bevor ich es in Betracht ziehen würde, würde ich mich erst einmal über die dortigen Bedingungen informieren.
Ich weiß auch nicht was die Deutschen an dieser dreckigen, überlaufenden Insel so schön finden.
Da gibt es auf der Erde weitaus schönere Ecken.
azra
 

left

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Mai 2006
Beiträge
1.269
Bewertungen
69
Die Geschichten über "Sie kamen als Auswanderer und Aussteiger. Mit der Illusion im Gepäck, unter Mallorcas Sonne einen Job zu finden und ein neues Leben anzufangen. Doch nicht alle schafften dies auch." sind schon ziemlich alt, aber natürlich immer noch relevant.

Haben wir schon das Sommerloch im Blätterwald, obwohl der Frühling noch nicht da ist?

Und was will uns der Artikel vom *GENERAL ANZEIGER* sagen?

Oder sollen wir uns alle freuen, wie gut es doch ALLEN in Deutschland geht? (Versteckte Ironie)
Wahlk(r)ampfgetöse.
Eigentlich ist die Zeit ist zu schade, dies auch noch zu kommenti........:icon_sleep:
 
J

JohnDoe

Gast
Und was sagen uns die Artikel? :confused:


Um elendig zu krepieren, braucht man noch nicht mal nach Mallorca gehen.
Das wird auch hier erledigt: HartzIV mit Sanktionspraxis. :cool:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten