Gesellschaft: Die im Schatten leben

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Gesellschaft (23.12.2008) | Kommentare | News | General-Anzeiger Online - Bonn
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
Um wirksam und dauerhaft zu helfen, benötigt aber Deutschland genauso dringend wie Hilfen für die Wirtschaft eine strukturelle soziale Reform, für die Bildung und Integration ebenso stehen wie eine wirksame Hilfe für all die vielen Schwachen.

Denn wie human eine Gesellschaft ist, erweist sich in erster Linie dadurch, wie sie mit ihren schwächsten Gliedern umgeht. Damit die große Freude, die allem Volk widerfahren soll, auch Wirklichkeit wird, muss endlich die im Grundgesetz verankerte Sozialpflichtigkeit des Eigentums zeitgemäß umgesetzt werden. Gerade auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Sonst wird es nichts mit der "Wetterfestigkeit", die die Bundeskanzlerin anmahnt.

Ps. gut das solche Stimmen lauter werden,leider verhält sich die Berliner Kaste weiterhin (wie bisher)wie die drei Affen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...