Genügend Schlaf hilft beim Abnehmen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Kaleika

Redaktion
Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Genügend Schlaf hilft beim Abnehmen

Eine Reihe von Studien zeigt, dass ausreichende Nachtruhe bei einer Diät nicht vernachlässigt werden sollte


Ottawa (Kanada) -
Fett weg im Schlaf? So einfach ist es zwar nicht, aber ausreichende und erholsame Nachtruhe sollten beim Abnehmen keinesfalls fehlen, empfehlen zwei kanadische Mediziner. Neben verringerter Kalorienzufuhr und ausreichend Bewegung spielt der Schlaf ebenfalls eine zentrale Rolle bei der Behandlung von Übergewicht.
(..)
Genügend Schlaf hilft beim Abnehmen - Wissenschaft aktuell
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
Das schafft der Regelsatz i.V.m. einer Sanktion i.V.m. der exorbitanten Preissteigerung auf Existenzgüter auch:icon_party:
 

Kaleika

Redaktion
Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Das schafft der Regelsatz i.V.m. einer Sanktion i.V.m. der exorbitanten Preissteigerung auf Existenzgüter auch:icon_party:
Und der Stress durch Existenzangst, Verfolgungsbetreuung durch das viel zu niedrige ALG II, die Flopp-, Mob, oder No-Job-Center??

(...) Das Neuropeptid Y und das Stresshormon Cortisol beinflussen zusätzlich das Hungefühl sehr negativ, weshalb die Kombination von Stress und schlechten Essgewohnheiten sehr schnell zu extremer Gewichtszunahme führen kann. Besonders auffällig ist, dass stressbedingte Gewichtszunahme beim inneren Bauchfett um die Organe herum bemerkbar macht. (...)
Gewichtszunahme durch Stress und Schlafmangel
 
N

Nustel

Gast
Der Regelsatz ist deswegen so knapp, damit wir uns ungesund ernähren müssen und im Nachfeld die Rentenkasse nicht mehr belasten.
Ilse Aigner, die eh überflüssig, dumm, bajuwarisch deppert ist, hat dafür alles nach RotGrün geebnet!!!
 
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
1.243
Bewertungen
75
Ach, deswegen sind soviele bei uns übergewichtig, weil sie soviel Stress haben (Arbeit und noch mehr Arbeit) und deswegen nicht genug Schlaf bekommen....ist das die Folgestudie? :icon_twisted:

Spaß beiseite, Schlaf ist wichtig, für alles. Ich geh um 11 ins Bett und steh um 9 auf, ja das sind 10 Stunden, wobei ich eh erst morgens das richtige schlafen anfange, dank Schlafstörung.
Da bleibt man so und so dünn und wie schon gesagt wurde, mit den 3,40€/Tag sowieso :icon_party:
 
N

Nustel

Gast
NEWS!
20.10.2016
RÖSLER BEFIEHLT SCHLAF
--berlin--
Bundeskanzler Rösler hat heute mit Mehrheit des dt Bundestags beschloßen, dass ab sofort alle Arbeitslosen in alten Bergwerkstollen, Bundeswehrkasernen zum kollektivem Schlaf gezwungen werden.
Die örtlichen Krankenkassen stellen aus dem Jahr 2015 genügend Schlafopiate zur Verfügung.
Ernährungsminister Callmund:" Mer müssen sparen un sehen, dat der deutsche Staat sparen muß, nit nur am Essen und dem Jeld für Arbeitslose, auch tut der Jesundheit der Bedürftigen jut um se widder als Fan in der Kurve sehen zu können."
 
Oben Unten