Geldabwertung in Deutschland ? Staats-Bankrott noch vor der Wahl ?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

eisbaer

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Mai 2006
Beiträge
275
Bewertungen
10
Hallo,
nachdem Herrn Dr. Gysi gestern in der Weiderholung der Fernsehsendung des Senders Phönix
Szenario zu Rot-Rot-Grün: Science-Fiction mit Gysi und Ramsauer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
bei der Vorstellung eines neuen Buches
"Volksrepublik Deutschland" - ein Szenario, das der Publizist Hugo Müller-Vogg entworfen hat.
im Beisein von CSU- und FDP-Größen (CSU-Gruppenchef Ramsauer und der FDP-Brüderle) unvorsichtigerweise da was rausgerutscht ist,

dass man im Finanzministerium bereits an Veränderungen der Währung arbeite, die so schrecklich wären, dass keiner drüber redet -

und ihm keiner der politischen Gegner widersprach, frage ich mich:

Stehen wir vor einer drohenden Geldabwertung ? Verlieren wir das letzte bischen Schonvermögen nun auch noch ?
 
E

ExitUser

Gast
Hallo,
nachdem Herrn Dr. Gysi gestern in der Weiderholung der Fernsehsendung des Senders Phönix
Szenario zu Rot-Rot-Grün: Science-Fiction mit Gysi und Ramsauer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
bei der Vorstellung eines neuen Buches
"Volksrepublik Deutschland" - ein Szenario, das der Publizist Hugo Müller-Vogg entworfen hat.
im Beisein von CSU- und FDP-Größen (CSU-Gruppenchef Ramsauer und der FDP-Brüderle) unvorsichtigerweise da was rausgerutscht ist,

dass man im Finanzministerium bereits an Veränderungen der Währung arbeite, die so schrecklich wären, dass keiner drüber redet -

und ihm keiner der politischen Gegner widersprach, frage ich mich:

Stehen wir vor einer drohenden Geldabwertung ? Verlieren wir das letzte bischen Schonvermögen nun auch noch ?



Zu diesem Thema habe ich soeben in "die aktuellsten meldungen zur bankenkrise" einen Artikel eingestellt der wirklich super ist. Darin wird sehr anschaulich erklärt was kommt, wie es weiter geht, was wir zu erwarten haben. https://www.elo-forum.org/finanzkri...lsten-meldungen-bankenkrise-2.html#post381763 (Beitrag von heute 18.30 Uhr - #7766)

Und ebenso habe ich dort einen Video-Link eingstellt zum Thema "Amero" (die neue Währung) https://www.elo-forum.org/finanzkri.../14785-aktuellsten-meldungen-bankenkrise.html (Beitrag von heute 18.48 Uhr - #7767)
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
:icon_party:
Geht nicht mehr, am 31.12.2008 war Schluss
 

eisbaer

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Mai 2006
Beiträge
275
Bewertungen
10

Aber das ist echt Blödsinn ! Wirklich nichts gelernt aus der Situation ?
Das bischen was man hat, sollte dann man wohl noch so einsetzen, dass das alte Zeug mit dem man bis zur Rente durchhalten muss, noch durchhält !
Wohnung renovieren, Auto reparieren etc.
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
Lieber Eisbär!!!

Wohnung renovieren?:confused:

Weiß ich, ob ich nicht nächstes Jahr schon irgendwo zwischengelagert werde und meine Genossenschaft sich über `ne schön renovierte Wohnung freut??
Auto ohne Führerschein nutzt auch nicht viel, aber vielleicht könnte ich dann dadrin wohnen??

Wenn dieses asoziale **** ,das sich Regierung nennt, nicht verschwindet, seh ich mehr als schwarz.
 

vidow

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Februar 2009
Beiträge
17
Bewertungen
0
Ich bezweifle sehr dass es einen Staatsbankrot in Deutschland geben wird. Sehr sehr bezweifle ich das, weil die EU so etwas auch nicht zulassen würen!
 
E

ExitUser

Gast
Ich bezweifle sehr dass es einen Staatsbankrot in Deutschland geben wird. Sehr sehr bezweifle ich das, weil die EU so etwas auch nicht zulassen würen!

Die EU wird nicht viel ausrichten können, wenn ein Staat nach dem anderen Pleite gehen wird.

Na, dann lies mal das :icon_party:
 

Anhänge

  • 2009 Ablauf u. Ausblick - Was bewirkt die Krise in unserem persönlichen, privaten Bereich.pdf
    257,1 KB · Aufrufe: 530

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Na ja wenn der Staat bald pleite geht, dann brauchen wir uns ja alle keine Arbeit mehr zu suchen, Sozialgelder gibt es dann auch nicht mehr und alle sind glücklich
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
Na ja wenn der Staat bald pleite geht, dann brauchen wir uns ja alle keine Arbeit mehr zu suchen, Sozialgelder gibt es dann auch nicht mehr und alle sind glücklich


So wird es sein besonderes Glück wird den Beamten der BA
den SB´s der ARGen den Politikern und den Gierigen Anlegern
Widerfahren.

In der Depession werden große Schichten der Bevölkerung Not leiden. Es wird zu
Aufständen kommen, da sich die Menschen ohne Arbeit und ohne Geld wiederfinden
werden. Die USA bereitet derzeit ihre Armee vor, um gegen soziale Unruhen vorzugehen.
Die Wut der Massen wird sich an den Politikern, den Unternehmenslenkern und anderen
Verantwortlichen entladen, welche den Niedergang durch fehlende Regulierung und
durch massive Kapitalvernichtung sowie die Vernichtung von Arbeitsplätzen zu
verantworten haben.
Aus Mucis PDF.:icon_wink:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten