• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

GANZ KEIN SELBSTÄNDIG MACHEN

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

ellen

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Gefällt mir
0
#1
Hallo liebes Forum

Diesr Frage stelle ich für meine Schwester.

Sie möchte sich in ganz kleinem Rahmen Selbständig machen.
Zur Zeit ist Sie Arbeitslos.

Sie braucht auch kein Kapital dafür,aber sie scheut sich vor dem ganzen Papier Kram.
Das heißt,sie möchte keine Ich ag oder sowas.

Sie muß nur einen Kundenstamm aufbauen und das möchte sie auch gern ofizell machen.

Leider hat Sie keine Ahnung wie sie anfangen soll und bekommt sie dann noch Arbeitslosengeld?

Es dauert ja vieleicht monate bis sie einen Auftrag bekommt.

Wie kann sie sich absichern,ohne viel Papierkran?

Es wäre lieb wenn jemand eine Antwort hätte.

Lg ellen
 
E

ExitUser

Gast
#2
Sie muß zum Gemeindeamt oder Rathaus und sich einen Gewerbeschein holen, dann beim Finanzamt eine Steuernummer. Damit ist der offizielle Teil erledigt.
 

wolliohne

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.824
Gefällt mir
839
#3
Liebe Ellen

wenn Du Uns die Branche bzw. Idee sagst,
sagen Wir Dir obs funktioniert od. nicht !

Schliesslich haben sehr viele hier versucht nach dem letzten Strohalm zu greifen vor dem Ertrinken.
 

ellen

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Gefällt mir
0
#4
Selbständig

Guten Morgen

Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Meine Schwester möchte ganz einfach nur Putzen und das Selbständig.
Sie stellt sich das so vor:

Putzen im Haushalt,oder wo auch immer(verschiedene Kunden)es geht
aber immer ums Putzen.Das möchte sie allein machen ohne Angestellte.

Wie läuft das dann mit dem arbeitsamt,bekommt man dann noch Arbeitslosen Geld?

Ist man dann noch übers Arbeitsamt versichert?


Wenn man keine einahmen hat,wer bezahlt dann?

Und wie lange hat man Zeit seinen Kundenstam auf zu bauen?

glg ellen
 

Joe

Elo-User/in

Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#5
Ich würde mal behaupten das als Nebenverdienst laufen zu lassen und das Einkommen monatlich mit der AA abzurechnen.

Für diese Tätigkeit ist das zu Anfangs der beste Weg. Finde Ich jedenfalls.
 

Donald

Elo-User/in

Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
34
Gefällt mir
0
#6
@ellen

vielleicht sollte sie sich mal mit einem Steuerberater zusammensetzen. Etwas Papierkram, vor allem in Verbindung mit dem Finanzamt, ist leider immer vorhanden. Man sollte auch nicht die Absatzbarkeit von gewissen Sachen vergessen, das kann Geld bringen (Arbeitskleidung, Putzmittel etc.)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten