• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

G8-Proteste zeigen erste Erfolge: Gipfel gekürzt

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

bin jetzt auch da

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
5 Mrz 2007
Beiträge
1.217
Gefällt mir
162
#1
"Die Ankündigung der Bundesregierung, den G8 Gipfel in Heiligendamm im Juni diesen Jahres nur noch an 1,5 Tagen stattfinden zu lassen, zeigt, dass die geplanten Proteste bereits erste Erfolge verbuchen können," so Lotta Kemper, Sprecherin der CampInski Pressegruppe. Während in der Presse noch immer von einem 3-tägigen Ereignis gesprochen wird, zeigt ein Blick auf das vor einigen Tagen bekannt gewordene Programm, dass die tatsächlichen Gespräche des Gipfels jetzt erst am Donnerstag beginnen und bereits am Freitag Mittag enden. "Das ist eine teure Machtdemonstration, wahrscheinlich der kostspieligste Unsinn in der Geschichte der Bundesrepublik", so Kemper.
http://gipfelsoli.org/Presse/Andere_Pressemitteilungen/1557.html

http://www.infoladen-moskito.de/nachrichten.htm
 
Mitglied seit
14 Mrz 2007
Beiträge
207
Gefällt mir
0
#2

judith11

Elo-User/in

Mitglied seit
2 Mai 2007
Beiträge
245
Gefällt mir
0
#3
:icon_kratz: was ist daran ein Erfolg ???

Wird es dadurch anders, besser oder preiswerter :icon_frown:
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#4
es kann weniger demonstriert werden:wink: und die Straßensperren können eher aufgehoben werden
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten