Für eine 5 köpfige Familie 120 m²?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Halli Hallo,
ich hab mal wieder eine Frage an euch, bevor ich das Amt löcher.

Wir würden evtl. gern umziehen, leben zur Zeit mit 5 Personen auf 87m² und es ist einfach nur eng, eng, eng. Die Kinder teilen sich zu 3. 2 Zimmer und es gibt immer Streit und Spektakel weil der eine den anderen wach hält. Nun hab ich eine Wohnung gefunden, die hätte 5 Zimmer mit 120 m² und würde kalt 530 Euro plus 280 Euro NK (100 Euro davon HK) kosten.

Jetzt ist die Frage, lohnt sich für uns ein anschauen überhaupt? Wisst ihr wie es mit Quadratmeter und Miete in HB ausschaut?

LG
 

lpadoc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
2.422
Bewertungen
1.029
(...) Jetzt ist die Frage, lohnt sich für uns ein anschauen überhaupt? Wisst ihr wie es mit Quadratmeter und Miete in HB ausschaut ?

Um einen eventuellen Umzug in eine größere Wohnung auch realisieren zu können, halte ich eine vom JC erkannte Notwendigkeit für die beste Voraussetzung. Dies auch, da ein Umzug immer mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist, welche selbst wohl kaum getragen werden können.

Schreibe das JC zustellungssicher an und erkläre die gegenwärtige und unzureichende Wohnsituation ausreichend.

Hinsichtlich KdU-Bremen, so schau hier mal rein. Weitere User-Hilfen kommen bestimmt noch.
 

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Danke schön ihr Zwei, nach eurem Link können wir uns die Wohnung von der Backe putzen...demnach dürften wir gerade 8m² mehr haben :( . Lt. der Liste dürften wir gerade man eine Kaltmiete von 520 Euro haben ohne HK. Da sind wir bei der Wohnung die wir ins Auge gefasst haben aber schon um 190 Euro drüber. Dazu kommt, das wir lt. der Liste nur 95 m² haben dürfen...hier wird noch für die eine Person mit 50 m², 2 Personen 60 m² und dann immer 15 m² dazu...sprich wir hätten wirklich nur Anspruch auf 95 m². :icon_sad:
 

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Ja die Kaltmiete inkl. NK ohne Heizkosten und Warmwasser....da liegen wir trotzdem immer noch bis zu 190 Euro drüber (ich weiß nicht wieviel der Warmwasseranteil ausmacht bei den NK)
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.151
Bewertungen
18.356
sprich wir hätten wirklich nur Anspruch auf 95 m²

Ja Schnatti, ist leider so und ohne Zustimmung vom JC kannst du es vergessen, schon alleine wegen den Kosten usw.

Schau doch einfach mal weiter ob du nicht noch eine andere Wohnung findest, die in das "Raster" passt.

:icon_pause:
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Ich denke 87 m² liegen aber sicherlich noch im Rahmen. Es kommt natürlich auch immer auf die Aufteilung an. Wie groß sind denn die beiden Kinderzimmer? Und Wohnungen mit 3 Kinderzimmern werden wohl eher selten angeboten. Zumindest zu bezahlbaren Preisen.
 

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Die anderen Wohnungen sind leider nicht in der Nähe der Schule und einen Schulwechsel möcht ich nicht, da meine Große in eine Ganztagsschule geht und ich die Kleinen dort auch unterbringen möchte damit ich wieder Vollzeit arbeiten kann ;) .

Ohne Zustimmung vom Amt hätten wir eh nichts gemacht, aber bevor ich mich in die Mühlen des Amtes begebe frag ich lieber hier nach und könnte dann im Falle des Falles schon wieder ganz anders argumentieren ;)

Und ne 4-Zimmer Wohnung brauch ich nicht zu suchen, die hab ich schon *lach*. Wir hätten ja gern ein Zimmer mehr, damit die Kinder jeder ein eigenes Zimmer bekommt. Gut, ist zur Zeit nicht, leben wir jetzt erstmal hier weiter :icon_smile:
 

couchpotatoe

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
65
Bewertungen
16
Sorry, weiß der Geier wie ich bei HB auf HamBurg gekommen bin. :icon_sleep::confused:

Und das obwohl ich 45km von HB aufgewachsen bin und jahrelang HB mit dem Auto unsicher gemacht habe, Lappen grad ganz neu^^:icon_twisted:

Weitersuchen früher oder später findet ihr etwas, drück euch nen Daumen.
 

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Ich denke 87 m² liegen aber sicherlich noch im Rahmen. Es kommt natürlich auch immer auf die Aufteilung an. Wie groß sind den die Kinderzimmer?

Die Kinderzimmer sind nicht so klein, durch Schräge kann man aber blöd stellen. Zum trennen überhaupt nicht geeignet. Wir wohnen hier jetzt auch schon 4 Jahre drin (vorher mit 5 Personen auf 72 m² gewohnt) und es ist wirklich eng. Aber wir arrangieren uns damit, gucken halt immer nur mal wieder nach ner passenden Wohnung. Und die wäre jetzt ideal gewesen, weil sie auch nen Garten hat (hier haben wir zwar nen Hinterhof, dürfen den aber nicht nutzen udn allein raus lassen kann ich meine Kinder auch nicht, weil wir 2 große Flüsse direkt vor der Haustür haben und eine stark befahrene Straße). Noch dazu wohnen wir im 3. Stock und mir fällt das Treppesteigen immer schwerer da ich Rheuma habe.

Aber wir stecken den Kopf nicht in den Sand...irgendwann kommt die richtige Wohnung.
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.893
Bewertungen
2.284
Danke schön ihr Zwei, nach eurem Link können wir uns die Wohnung von der Backe putzen...demnach dürften wir gerade 8m² mehr haben :( . Lt. der Liste dürften wir gerade man eine Kaltmiete von 520 Euro haben ohne HK. Da sind wir bei der Wohnung die wir ins Auge gefasst haben aber schon um 190 Euro drüber. Dazu kommt, das wir lt. der Liste nur 95 m² haben dürfen...hier wird noch für die eine Person mit 50 m², 2 Personen 60 m² und dann immer 15 m² dazu...sprich wir hätten wirklich nur Anspruch auf 95 m². :icon_sad:


Für die erste Person sind es doch 5 m² mehr geworden - dann müssten doch auch für zwei Personen jetzt 65 statt 60 m² angemessen sein. (ist bei mir so) Pro weiterer Person sind es doch 15 m². 50 + 4x15 = 110 m².

Die Höchstmiete richtet sich doch auch nach dem Quadratmeterpreis. Wenn für die niedrigen Quadratmeter 520 Euro Kaltmiete angemessen sind, müsstest ihr doch bei höherer Quadratmeterzahl mit 530 Euro noch im Rahmen liegen. Für meine Stadt sind auch noch die niedrigeren Quadratmeter mit daraus resultierenden niedrigeren Kaltmiete angegeben.
 

lpadoc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
2.422
Bewertungen
1.029
(...) Noch dazu wohnen wir im 3. Stock und mir fällt das Treppesteigen immer schwerer da ich Rheuma habe. Aber wir stecken den Kopf nicht in den Sand...irgendwann kommt die richtige Wohnung.

Ich persönlich würde das JC trotzdem anschreiben (Rheuma ebenfalls mitteilen - ärztl. Besch. nicht vergessen) und die Antwort abwarten. Eine einmal gegebene Zustimmung/Notwendigkeit bleibt gültig und ihr könnt in aller Ruhe entsprechend suchen.
 

Schnatti

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 August 2009
Beiträge
120
Bewertungen
16
Und wie schon erwähnt, den Antrag bei persönlicher Abgabe bestätigen lassen, auf der Kopie.

https://www.elo-forum.org/antraege/40698-position-bmas-thema-empfangsbestaetigung.html

Einfach "loslaufen" und abwarten was für ein Bescheid kommt.


:icon_pause:


Ne das ist doch Unsinn...wenn ich keine Wohnung in Aussicht habe, beantrage ich auch nichts bei der Arge.....da hab ich gar keinen Bock drauf. Mir reicht schon, dass ich nächsten Monat den Weiterbewilligungskram wieder machen muss...
 
E

ExitUser

Gast
Ne das ist doch Unsinn...wenn ich keine Wohnung in Aussicht habe, beantrage ich auch nichts bei der Arge.....da hab ich gar keinen Bock drauf. Mir reicht schon, dass ich nächsten Monat den Weiterbewilligungskram wieder machen muss...

Wenn Du erst anfängst, wenn Du eine Wohnung in Aussicht hast, kann das zu spät sein - die JC lassen sich durchaus Zeit mit ihren Entscheidungen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten