• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Für arbeitslose Bremer Schwerbehinderte

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Windsbraut

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Jul 2006
Beiträge
5
Gefällt mir
0
#1
Hallo ihr Lieben!

Ich bin zwar (noch) nicht arbeitslos und schwerbehindert bin ich auch nicht, aber ich habe gestern einen Newsletter erhalten, der auch für arbeitslose Bremer Schwerbehinderte interessant sein könnte:

Betreff: Schwerbehinderte zurück in den Job

Liebe Abonnentin, lieber Abonnent,

im Bildungszentrum Bremen-Nord bietet die Wirtschafts- und Sozialakademie in Zusammenarbeit mit der BAgIS-Nord ein spezielles Weiterbildungs- und Integrationsseminar für arbeitsuchende Schwerbehinderte an. Der Lehrgang gliedert sich in zwei Phasen: Eine viermonatige Unterrichts- und Orientierungsphase, die im Bildungszentrum Bremen-Nord stattfindet, sowie eine sechsmonatige Praktikumphase in ausgesuchten Betrieben der Region.

Kürzlich wurden die ersten Absolventen im feierlichen Rahmen mit Übergabe des Zertifikates verabschiedet. Von 14 erfolgreichen Abgängern wurden fünf noch während des Praktikums bzw. unmittelbar nach dem Abschluss in eine unbefristete sozialversicherungspflichtige Beschäftigung übernommen.

Das nächste Seminar beginnt voraussichtlich

am 16. Oktober 2006.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Eckhard von Harten
Wirtschafts- und Sozialakademie
der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbH
Bildungszentrum Bremen-Nord
Achterrut 4
28757 Bremen
Telefon 0421 669031
Fax 0421 664167
Email e.vonharten@wisoak.de
Homepage www.wisoak.de



Wirtschafts- und Sozialakademie
der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbH
Bertha-von-Suttner-Strasse 17
28207 Bremen
Telefon: 0421 / 44 99 5



Naja, liest sich ja erst einmal ganz gut, oder?
Evtl. ist das ja was für den einen oder anderen.

Grüßlies,
Windsbraut :)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten