• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

freiwillige KV für Lebensgemeinschaft

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

nefelim

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Okt 2009
Beiträge
1
Gefällt mir
1
#1
Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage, ansonsten bitte verschieben.
Also ich bin Deutsche und Lebe mit einem Ungarischen Mann zusammen in Deutschland. Ich würde gerne wissen ob es möglich ist das wir uns zusammen freiwillig Krankenversichern? Gibt es KV die eine KV für Lebensgemeinschaften anbieten? Natürlich nur freiwillig und nicht gesetzlich. Und auch keine Privat Versicherung.
Ich weiss in Deutschland ist Versicherungspflicht und man sammelt Beitragsschulden an, ist mir alles klar. Ist es möglich, das ich mir erst eine Arbeit suche und wenn ich dann eine habe, mich KV zu versichern? Oder ich muss ich vor Arbeitsantritt schon eine KV haben? Hartz 4 oder Arbeitslosengeld steht mir nicht zu. Ich habe Aussicht auf eine Arbeit, weiss aber nicht ob ich die antreten kann ohne KV. Sobald ich mein erstes Gehalt hätte würde ich mich sofort versichern aber ich weiss halt nicht ob das überhaupt möglich ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Lieben Gruss
 

Lotusblume

Elo-User/in

Mitglied seit
4 Okt 2009
Beiträge
2
Gefällt mir
0
#2
Hallo nefelim,

es gibt leider keine KVs, die den Lebenspartner mitversichern. Du müsstest dich schon selbstständig freiwillig krankenversichern.

Der monatliche Mindestbeitrag bei einer gesetzlichen KV liegt bei ca. 140,- Euro pro Person.

Falls dein Partner einer steuerpflichtigen Beschäftigung nachgeht, könnte er die Beiträge für deine freiwillige KV übernehmen und die Aufwendungen für diese im Rahmen der Steuererklärung als aussergewöhnliche Belastung bis zu 7.680,- Euro im Jahr geltend machen.

Du kannst dich auch erst versichern, wenn du eine SV-pflichtige Beschäftigung aufnimmst. Du musst aber den AG darüber informieren, da er seinen monatlichen Anteil zur KV abführen muss. Somit solltest du dich zeitig mit der Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung krankenversichern. Grundsätzlich kannst du aber eine Arbeit aufnehmen, auch wenn du zum Zeitpunkt des Eintritts noch nicht KV-versichert bist.

Die Anhäfung der Beitragsschulden ist dir bewusst. Es ist für den Betroffenen sehr ärgerlich, aber leider nicht zu ädern.

Gruß

Lotusblume
 

Lotusblume

Elo-User/in

Mitglied seit
4 Okt 2009
Beiträge
2
Gefällt mir
0
#3
kurzer Nachtrag: sorry, der AG muss natürlich die gesamten SV-Beiträge (AG- und AN-Anteile) abführen...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten