freibetrag für einmalige Einnahmen

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

lotus

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
83
Bewertungen
5
§1 algII-V
"(1) Außer den in § 11a des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch genannten Einnahmen sind nicht als Einkommen zu berücksichtigen:

1. Einnahmen, wenn sie innerhalb eines Kalendermonats 10 Euro nicht übersteigen,..."

:icon_neutral:
Ist darunter zu verstehen:
12 mal 10,- Euro im Jahr?? = 100,-Euro????


BZW. wenn ich im Jahr 48,- Euro zinseinkommen habe, bedeutet dies dann:
48,-Euro /12 Monate = 4,-Euro/Monat = nicht als Einkommen anzurechnen???:icon_daumen::icon_party:
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.203
Bewertungen
3.451
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten