Freibetrag bei Übergangsgeld und beruflicher Reha?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

silkem

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2005
Beiträge
282
Bewertungen
4
Ich werde wohl eine berufliche Reha (Teilhabe am Arbeitsleben) nach längerer Krankheit vom Arbeitsamt genehmigt bekommen, währenddessen Übergangsgeld beziehen und weiterhin ergänzend ALG II erhalten. Die Maßnahme wird in Vollzeit laufen.
Werde ich den Freibetrag wie andere arbeitende ALG II-Empfänger erhalten, oder wird das Übergangsgeld voll angerechnet und habe nur Chance auf einen Zuschuss zu den Fahrtkosten?

:icon_neutral:

Silke
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten