Frauenquote gut für die Reichen ?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Wenn ich an Merkel und von der Leine denke, frag ich mich ob wir nicht eine Männerquote brauchen.
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.613
Bewertungen
2.631
Wenn ich an Merkel und von der Leine denke, frag ich mich ob wir nicht eine Männerquote brauchen.
Ach... du meinst Männer wie : Schröder, Clement, Steinbrück, Steinmeier, etc.


Was jetzt Frauenquote und Reiche zwingend miteinander verbindet erschließt sich mir nicht ohne weitere Erklärungen...
 
E

ExitUser12345

Gast
Mal davon ausgegangen das Vitamin B wichtiger ist als berufliche Qualifikation, dann könnte man annehmen, dass die Frauen, die aufgrund dieser Quote eine Stelle bekommen, ebenfalls nur durch Seilschaften an solch eine Stelle gelangen.

Langes und wirres Geblubber, aber kurzer Sinn:

Frauen, die demnach der oberen Gesellschaftsschicht angehören und daher Vitamin B mitbringen, haben jedenfalls mehr Chancen, als ein Mann - bei gleicher Qualifikation - oder eine Frau, die nicht dieser Gesellschaftssicht angehören.

Was im Endeffekt die Aussage: Die Frauenquote nützt den Reichen - stützt.


m.M

:icon_pause:
 
E

ExitUser0090

Gast
Was jetzt Frauenquote und Reiche zwingend miteinander verbindet erschließt sich mir nicht ohne weitere Erklärungen...
Quote für Dax Konzerne. Da kommt Klein Erna gar nicht rein, weil ihr der richtige Stallgeruch fehlt. Von daher ist die Frauenquote Klientelpolitik für eine extreme Minderheit.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten