frage zur beihilfe für umstandskleidung

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

lavida81

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Februar 2010
Beiträge
14
Bewertungen
0
hallo, hab nach langem hin und her und hilfe von hier geld für umstandskleidung genehmigt bekommen.
ich soll bis ende mai dafür die kassenzettel vorlegen, was ich ja auch verstehe.
jetzt aber meine frage:
gestern zb hab ich umstandskleidung bei h&m gekauft, auf dem kassenzettel ist nicht zu erkennen, dass es sich um umstandskleidung handelt. werd ich deswegen schwierigkeiten bekommen? ich kann da ja auch nichts zu...
und wie ist das, wenn ich was gebrauchtes kaufe? nehmen die beim jobcenter auch private rechnungen an?
und zu guter letzt: kann ich auch was im versandhaus bestellen und die rechnung dann vorlegen beim jobcenter?

vllt hat ja jemand erfahrung damit und kann mir helfen.
vielen dank:)
 
G

gast_

Gast
Laß dir eine richtige Quittung ausstellen, wo dein Name drauf vermerkt ist und was du gekauft hast, so wie mans für die Steuererklärung macht!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten