Frage zum Antrag auf Fortzahlung der Leistungen zur Sicherung.... (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, GĂ€ste: 1)

Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.

Michael

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 April 2006
BeitrÀge
67
Bewertungen
0
Hallo Leute.

Ich sitze gerade vor besagtem Antrag und bin oben links schon ins Stutzen gekommen:

Die Nummer der Bedarfsgemeinschaft - kein Problem,denn die steht ja auf dem Schreiben ,das ich heute von der Agentur bekommen habe.

Aber gleich darunter steht "Organisationseinheit":
wo finde ich das denn heraus,was ich da eintragen muss?

LG
 

Arania

Elo-User*in
Mitglied seit
5 September 2005
BeitrÀge
17.179
Bewertungen
178
gar nicht, daneben steht sicher auch : wird vom Amt eingetragen:wink:
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
BeitrÀge
23.664
Bewertungen
17.053
ich hab da noch nie was eingetragen. Die Nummer der BG reicht.
 

judith11

Elo-User*in
Mitglied seit
2 Mai 2007
BeitrÀge
245
Bewertungen
0
Zu "Not" ist hier z.B. gemeint

>> Arbeitsgemeinschaft XYZ << :icon_stern:
 

pezet

Neu hier...
Mitglied seit
10 Februar 2009
BeitrÀge
2
Bewertungen
0
Hallo, habe diesen alten Tread gefunden und vielleicht kann man ihn nochmal zum Leben erwecken.
Wollte auch den Folgeantrag ausfĂŒllen, aber ich finde keine BG Nummer:icon_neutral: !

Auf meinem Bewilligungsschein steht nur ein Aktenzeichen nach diesem Muster: 0 00 0000/000000 2008 .
Ist das die BG Nummer oder wo finde ich diese?
Alles gute pezet
 

Amelie-Sophie

Elo-User*in
Mitglied seit
7 Juli 2008
BeitrÀge
270
Bewertungen
0
eigentlich auf dem anschreiben oben recht- Oder ebenfalls ganz oben auf jedem berechnungsbogen.
 

pezet

Neu hier...
Mitglied seit
10 Februar 2009
BeitrÀge
2
Bewertungen
0
Danke fĂŒr den Hinweis. Habe einfach mal beim Amt angerufen. Die BG Nummer wird nicht mehr extra angegeben, sondern gehört zu dem o.g Aktenzeichen!
(die Ziffern zwischen / und der Jahreszahl!
Auf dem Berechnungsbogen steht diese Zahl auch, aber ohne Bezeichnung, zwischen anderen Zahlen.:confused:
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht!:icon_kotz:
Liebe GrĂŒĂŸe an alle pezet:icon_knutsch:
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
BeitrÀge
2.623
Bewertungen
127
mal was zum antrag auf weiterbewilligung.

meiner ist heute am 19.02. 2009 angekommen mit briefumschlag nĂŒrnberg im schreiben steht das datum 06.02.2009
13 tage nach dem datum im schreiben das kann doch nicht mehr wahr sein kommt der hier an.
mein zeitraum endet am 31.03.2009 deshalb ist ein neuer antrag fĂŒr die zeit ab 01.04.2009. abzugeben.

hab den brieftrÀger erwischt als er den im briefkasten werfen wollte, hat mir auf mein bitten auf dem umschlag geschrieben 19.02.09 und sein handzeichen.
 

Arania

Elo-User*in
Mitglied seit
5 September 2005
BeitrÀge
17.179
Bewertungen
178
Das ist schon möglich, da die Schreiben automatisch erstellt und verschickt werden, ist aber doch rechtzeitig gekommen
 
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten