• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Frage zum 1,50 € Job

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Teddyfritzi

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
12 Jul 2006
Beiträge
33
Bewertungen
0
Nach endlosen Trainingsmassnahmen habe ich mal einen 1,50 € bekommen. ICh weiss , das die Fahrtkosten mit inbegriffen sind. Aber ich einen Job innerhalb meines Ortes bekommen, den ich mit dem Fahrrad bzw zu Fuß erreichen kann. Frage: Bekommen ich den gleichen Betrag oder wird mir die"Fahrtkostenpauschale" abgezogen?

Teddyfritzi
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
... NEIN ! ! du bekommst diese 1,50 € als Mehraufwandsentschädigung und kannst damit machen was Du willst -

also auch LuftindieReifenpumpen ;)
 

mostes

Neu hier...
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
211
Bewertungen
0
Nicht bescheiden sein! Mal richtig mit den 1.50 € / h zusätzlich die Sau rauslassen !

Vorschläge:

Mal endlich wieder einen schönen Urlaub machen !

Das rostige, verkehrsunsichere Auto erneuern!

Geschenke für die Kinder kaufen, die seit Jahren nichts mehr bekommen haben!

Die Zähne über die Regelversorung hinaus versorgen lassen !

Usw., usw.: die Welt steht einem offen !

Und: vor allem dankbar sein, dankbar sein, dankbar sein !
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
Nicht bescheiden sein! Mal richtig mit den 1.50 € / h zusätzlich die Sau rauslassen !

Vorschläge:

Mal endlich wieder einen schönen Urlaub machen !

Das rostige, verkehrsunsichere Auto erneuern!

Geschenke für die Kinder kaufen, die seit Jahren nichts mehr bekommen haben!

Die Zähne über die Regelversorung hinaus versorgen lassen !

Usw., usw.: die Welt steht einem offen !

Und: vor allem dankbar sein, dankbar sein, dankbar sein !
... :icon_laber: mußte das schon wieder sein ? ?

wie wäre es mal mit einer sachlichen Antwort - so wie bei deine Beiträge in diesem Thread http://www.elo-forum.org/anrechnung-nach-brutto-oder-netto-t8049.html
und dein BWL-Vortrag - aber ich würde da mal lieber :icon_psst: machen :icon_twisted:
 

mostes

Neu hier...
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
211
Bewertungen
0
Arco, wie du ja selber in deiner Signatur feststellst, bist du Laie!

Warum benimmst du dich dann nicht deiner eigenen Einschätzung entsprechend ?

Ich denke mal, ich lag mit meiner Einschätzung, dein Erbe unter dem Kopfkissen betreffend, nicht ganz falsch und das einzige was dir Angst macht ist - außer das Menschen anständig bezahlt werden - die Steuerfahndung!

Stay cool ! Wie du dich hier aufführst mit deiner staatstragenden Attidüde, der Schönrederei beklemmender Verhältnisse, dem Motto " jeder ist seines Glückes Schmied " und deinem ständigen Hinweis, dass du schließlich - im Gegensatz zu anderen - nicht jammerst, hast keinen Grund für Befürchtungen.

Wie konnte die Welt nur 6 Jahre auf deine Arbeitskraft verzichten? Völlig unverständlich - aber das Elend hat ja nun ein Ende und du bist wieder produktiver Bestandteil dieser prosperierenden, menschlich anständigen Gesellschaft.

Ich freue mich deshalb besonders, dass du als steuerzahlender Arbeitnehmer auch zu meinem Schmarotzer - Lohn von 345.-€ beitragen mußt.

Deshalb - ein Grafenberger Lidl - Bier speziell auf dein Wohl !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten