Frage zu Fahrtkosten bei Umschulung/Umschulungsvorbereitung

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

delayar

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Juli 2008
Beiträge
21
Bewertungen
0
Hallo,

ich habe eine Frage zu den Fahrtkosten bei einer Umschulung.
Situation ist folgende: Ich habe meine Umschulung samt Vorbereitungskurs bewilligt bekommen.
Nun hab ich heute die Höhe der übernommenen Fahrtkosten erfahren: 23€ monatlich, damit komme ich keine 14 Tage weit.
Fahrtkosten sind 14,40€ in der Woche.
Wie errechnen sich die Fahrtkosten?
Berechnungen nach Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben ³16 SGB II i.V.m. 97ff Sozialgesetzbuch SGB III und §§ 33 und 44ff Sozialgesetzbuch Bewilligungsbescheid.
Es gibt ausserdem einen Mehrbedarf zum Lebensunterhalt für behinderte Hilfebedürftige (126€ mtl) weil ich Schwerbehindert bin(70% und Merkzeichen G)

Macht es Sinn einen Widerspruch zu schreiben?
Ich hab jetzt seit 2004 um die Umschulung gekämpft da macht mir ein Kampf mehr nichts aus.
 

Erolena

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 November 2007
Beiträge
5.939
Bewertungen
1.508
Hat du einen Bewilligungsbescheid über deine Geldleistungen während der

- Vorbereitungsphase (???) - in der du jetzt bist?
- während deiner Umschulung?

Oder ist das nur eine mündliche Aussage zu den Fahrtkosten?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten