Frage zu Aufstockendem ALG2

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Matze87

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
90
Bewertungen
1
Hallo zusammen
Eine Bekannte von mir meinte Heute, dass ich Aufstockendes ALG2 bekommen könnte. Wollte nun nachfragen ob das Stimmt ?

Bin bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt (seit dem 06.12.2012), habe gestern meinen Lohnnachweis erhalten:

06.12.2012-31.12.2012:
1064 Brutto / 800 Netto (-150 Vorschuss) nach den ganzen Abzügen.

Erhalte ich Aufstockendes ALG2 ?! Fahre nach der Arbeit Morgen zur ARGE mit meinem Lohnnachweis. Wollte nur mal nachfragen, falls sie es eventuell Ablehnen, obwohl es mir zustehen würde.

Grüße
 
M

Mamato

Gast
Das kommt auf deinen Bedarf an.
Also Regelsatz + Miete + NK + Heizkosten wäre dein Bedarf.
Liegt dein Verdienst abzüglich der Freibeträge darunter, bekommst du Alg 2.
Um das berechnen zu können, braucht man aber genaue Daten.
Reguläres Netto (ohne Vorschuss) Mietkosten.

Antrag kannst du immer stellen. Evtl. lohnt sich ein Antrag auf Wohngeld. Den ebenfalls vorsorglich stellen. Da bekommst du WoG dann auch rückwirkend ab Jan., wenn Anspruch besteht.
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449

Matze87

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
90
Bewertungen
1
KFZ-Versicherung auch ?
Leider ist mein Auto nicht auf mich Angemeldet, sondern auf meinen Vater, wegen der Prozente. Sonst müsste ich um die 245€ Monatlich für mein Auto bezahlen :icon_neutral:

Kann ich das trotzdem angeben ? Oder muss mein Auto auf mich Angemeldet sein ?
 
M

Mamato

Gast
Das anrechenbare EK ist 513,60 € (800 - 286,40)

Wenn also deine Miete höher ist als 131,60 € (513, 60 - 382 RS) - was sehr wahrscheinlich ist - hast du Anspruch auf Alg 2.
Voraussichtlich in Höhe der Warmmiete - 131,60 €.
 

Matze87

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
90
Bewertungen
1
Also Miete bezahle ich 260€ inkl. Nebenkosten.
Mit der beheizung ist das so ne Sache, da ich mit einem Ölofen Heize. Sprich, ich muss Heizöl kaufen.
 
M

Mamato

Gast
Also Miete bezahle ich 260€ inkl. Nebenkosten.
Mit der beheizung ist das so ne Sache, da ich mit einem Ölofen Heize. Sprich, ich muss Heizöl kaufen.

Heizkosten gehören zum Bedarf. Die Heizkosten kannst du also kalkulatorisch mit rein rechnen.
Einfach mal beide Anträge stellen. Alg 2 und Wohngeld. Ist mit Wohngeld der Bedarf gedeckt, ist man aus der JC Nummer raus und ich kann nur gratulieren!
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449
Mit der beheizung ist das so ne Sache, da ich mit einem Ölofen Heize. Sprich, ich muss Heizöl kaufen.

Das Bundessozialgericht hat Klarheit zum Thema "Beschaffung von Heizmaterial" geschaffen: Die Kosten für Heizöl oder Holz sollen erstattet werden, wenn sie angefallen sind. Hierfür monatliche Heizkostenpauschalen zu gewähren, sei mit dem Gesetz nicht vereinbar. Damit ist tendenziell aber auch eine rückwirkende Gewährung ausgeschlossen: Allerdings können Schulden für Heizkosten übernommen werden.

Hartz IV: Heizl und Holz mssen gezahlt werden
 

Matze87

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
90
Bewertungen
1
War Heute nach der Arbeit auf der ARGE. Lohnnachweis vorgelegt, nun tut mein Sachbearbeiter Morgen alles Ausrechnen und falls Aufgestockt wird, wird das Geld rausgeschickt.

Nun sagt er zu mir: "Sie haben ja keine Zahlung im Dezmeber erhalen!", "Doch, habe ende Dez. meine Regelleistung + Miete erhalten", perplexer Gesichtsausdruck: "Ich habe doch die Zahlung eingestellt, dennoch wurde es Ausgezahlt ?! Naja dann müssen sie es Zurückzahlen"

NA SUPER ! Nur weil so ein Vollhorst kacke baut, muss ich jetzt das Geld zurückzahlen obwohl es nicht meine Schuld ist ?! Kann man da eventuell was machen ?!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten