Frage wegen thread `bullshit` (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
... Es ist völlig nachvollziehbar, warum dieses Thema nicht längst vom Acker gelenkt wurde sondern hier sozusagen eine neue Heimat finden soll...

meine Frage lautet, ob es möglich sein könnte, eine Art "ZÄHLER" an die Seite zu "klemmen", denn der ganze "Kram" soll ja laut Eurer "Ankündigung" nach 5 Tagen "Nichtbeachtung" Richtung Jordan geschickt werden....

Ist ja nur ´ne Frage. Der Thread an Sich hätte durchaus Potential gehabt. Wollen wir das wirklich aufgeben?
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.476
Bewertungen
1.592
Welchen meinst Du ? Im Bullshit sind ja einige....
 
R

Rounddancer

Gast
Grundlage der hier benutzten Software ist ja ein solcher Zähler,- und Du kannst sicher sein, daß der bei den Threads bei "Bullshit" auch auf "5" steht,- und das bedeutet, der Thread ist weg, wenn 5 Tage lang nichts Neues drin geschrieben wird.
Also: Gib gutes Beispiel, schweige dort,- und wenn das alle anderen auch tun, ist der Thread nach fünf Tagen weg.
 
E

ExitUser

Gast
ja den mit der "Todesursache". Ich finde den nicht unwichtig und - keine Ahnung - bin erstmal entgeistert....
 
E

ExitUser

Gast
den meine ich
[Bitte keine Links auf dieses Forum im Öffentlichen, das erzeugt nur unnötig(en) Traffic durch diverse Suchmaschinen und Gäste die dieses "Forum" dann eh nicht erreichen können.]

ich dachte, das wäre klar (gewesen). Ist es wohl nicht. Ich kann jetzt also nicht 5 Tage "ortsabwesend" sein, ohne dass dieses Thema erlischt, richtig?

Würde ich persönlich tragisch und traurig finden.

Vielleicht weiss unser roundi ja was besseres ausser zu "rounden"...
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.342
Bewertungen
6.505
ich dachte, das wäre klar (gewesen). Ist es wohl nicht. Ich kann jetzt also nicht 5 Tage "ortsabwesend" sein, ohne dass dieses Thema erlischt, richtig?
Du kannst schon abwesend sein, solange jemand anderes dort weiter schreibt.
5 Tage kein neues Posting dort, egal von wem und die "Spülung" entsorgt den Thread.
 
E

ExitUser

Gast
den meine ich
[Bitte keine Links auf dieses Forum im Öffentlichen, das erzeugt nur unnötig(en) Traffic durch diverse Suchmaschinen und Gäste die dieses "Forum" dann eh nicht erreichen können.]
OK, bei mir bimmelt grad ´ne Birne, ich glaub ich hab´s dann auch bald kapiert....

Trotzdem: Wäre es evtl möglich, das "Haltbarkeitsdatum" für diesen "verbotenen" Thread zu verlängern?

Danke für eine straighte Antwort im Voraus...
 

TickTack

Elo-User*in
Mitglied seit
2 August 2012
Beiträge
243
Bewertungen
82
ja den mit der "Todesursache". Ich finde den nicht unwichtig und - keine Ahnung - bin erstmal entgeistert....
Das wundert nicht, wenn er auf so einem Niveau geführt wird. Die User haben es doch selbst in der Hand, wie die Forenleitung mit solchen Themen verfährt.

Allerdings halte ich die Formulierung zu diesem Forenbereich für anmaßend und bevormundent. Auch wenn hier das "Hausrecht" augeübt wird, muss man nicht in Methoden verfallen, die sich mit den Methoden der Hartz4 - Vollstrecker decken. Es bleibt jedem selbst überlassen, wie man über ein Thema denkt, aber Themen die im Kampf gegen die Antisozialgesetze relevanz aufweisen, sollten hier zielführender angepackt werden - von beiden Seite versteht sich, von Usern und der Forenleitung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten