Frage wegen Hörschädigung,Hörgeräte,Zuberhör

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo,

ich bin von geburt an hochgradig hörgeschädigt! 100% steht auf meinen Ausweis.

So nun habe ich da eine Frage, ich habe 2 Hörgeräte und die Batterien da kostet eine Monatspackung 10€.. Kann man da irgebdwie Beihilfe vom Amt bekommen oder so??

Und genauso was Hörgeräte betrifft, zwar die normalen Geräte finanziert ja die Kasse, aber da ich schnell an Kopfschmerzen leide brauche ich Hörgeräte mit Geräuscheunterdrückung und die bezahlt die Kasse teilweise oder gar nicht!
Bekommt man da irgendwie Hilfe vom Amt??

Lg Mel
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
AW: Frage wegen Hörschäadigung,Hörgeräte,Zuberhör

Das Amt zahlt da leider gar nichts, Du kannst höchstens die KK in die Pflicht nehmen und schauen ob die da etwas mehr dazu zahlt
 
E

ExitUser

Gast
Du mußt schauen, ob die Krankenkasse mit einem entsprechenden fachärztlichem Gutachen auch Kosten für höherwertige Geräte übernimmt. Normalerweise zahlen die nur die Grundversorgung.

Batterien für das erste Jahr (maximal 30 Stück) sind im Preis des Hörgeräts mit inbegriffen und werden von der Kasse übernommen.

Für die Zeit danach kann man nur dringend raten, nicht einfach teure Batterien beim HG-Akustiker zu kaufen, sondern Preise zu vergleichen. Im Internet finden sich zahlreiche sehr günstige Angebote, die nicht unbedingt schlechter sind. Für 10(!) 6er-Packs mit handelsüblichen HG-Batterien habe ich zuletzt für meine Mutter um die 20 Euro bezahlt. 10 Euro für einen Monat erscheint mir völlig überhöht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten