• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Frage wegen Attest

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Johnny2009

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
5 Feb 2009
Beiträge
45
Gefällt mir
3
#1
Hallo Leute, ich hab da eine wichtige Frage, müssen Atteste immer aktuell sein oder reichen auch die älteren, in meinen Fall sind die sogar von Amtsärzten?

Was passiert wenn ich den ältere Atteste schicke?

Und muss ich Atteste selber bezahlen?
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#2
Für was brauchst Du die denn? Es sollten natürlich aktuelle sein wenn sie den momentanen gesundheitlichen Zustand attestieren sollen
 

avalon

Elo-User/in

Mitglied seit
29 Mai 2007
Beiträge
920
Gefällt mir
1
#3
Wofür denn? Wenns um eine akute AU geht, sollten die schon aktuell sein.
Wenn die Atteste angefordert werden, kannst Du Erstattung der Kosten beantragen, auch nachträglich.
 

Johnny2009

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
5 Feb 2009
Beiträge
45
Gefällt mir
3
#4
Es geht um das Profiling, ich wollte die Einschränkungen nachreichen, EGV ist noch nicht unterschrieben. Hab aber nicht mehr viel Zeit, wegen dem Gegenvorschlag usw.

Was passiert denn wenn ich erst mal die alten einreiche? Ist doch erst mal besser als nix oder?
 

Johnny2009

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
5 Feb 2009
Beiträge
45
Gefällt mir
3
#5
Oder soll ich die erst einmal nicht angeben und bei einem möglichen Stellenangebot dann ein aktuelles vorlegen, falls ich dieses Angebot wegen meinen Einschränkungen nicht wahrnehmen kann?
 

catwoman666666

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
4 Apr 2007
Beiträge
1.641
Gefällt mir
153
#6
Ich würde die Atteste einreichen, die ich habe. Sollte SB auf aktuellen Attesten bestehen, erst die Übernahme der Kosten klären, denn wer anschafft, der zahlt.

viele Grüße
catwoman
 

avalon

Elo-User/in

Mitglied seit
29 Mai 2007
Beiträge
920
Gefällt mir
1
#7
Yep, genau so!
Bloss keine Atteste besorgen, die nicht angefordert wurde! Bleibst sonst nur auf den Kosten sitzen!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten