Frage an Berliner zur Service-Hotline der Jobcenter (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Bluesmaker

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Dezember 2011
Beiträge
6
Bewertungen
1
Hallo Leute,

gibt es hier im Forum Berliner, die in den vergangenen Monaten öfter mal (auch gegen Monatsende) bei einem der Servicenummern der Berliner Jobcenter angerufen haben, um Fragen bezüglich ihrer Leistungen nach SGB II (oder andere Dinge) zu klären?

Mir ist aufgefallen, dass es bei der Bandansage den Menüpunkt "Fristgerechte Zahlung der Leistungen" gibt. Wählt man diesen Punkt, sagt einem eine weitere Bandansage, dass die Leistungen am 27.02. überwiesen werden.

Ich habe bislang nur einmal (im Oktober letzten Jahres) bei der Hotline angerufen und kann mich nicht daran erinnern, diese/n Ansage/Menüpunkt schon gehört zu haben.

Darum meine Fragen: Gibt es diesen Menüpunkt schon länger und soll er lediglich pauschal Aufschluss geben, wann das Jobcenter generell die Leistungen auf die Konten der Empfänger überweist? Oder ist das neu und wenn ja, seit wann ungefähr gibt es diese Ansage?

Hintergrund: Mir sind diverse Fälle bekannt, bei denen (vermutlich durch die zusätzlichen Auflagen zur verschärften Überprüfung von Anträgen, in Kombination mit Personalmangel) die längst fälligen Leistungen noch nicht überwiesen wurden. Medien behaupten, intern geht die Bundesagentur für Arbeit von bis zu 500000 Fällen aus, bei denen die Leistungen bis zu vier Wochen später ausgezahlt werden.
Entsprechend stellt sich mir die Frage, ob die Option zur "Fristgerechten Zahlungen der Leistungen" im Bezug dazu steht oder ob das schon immer zum "Serviceangebot" dieser Hotlines gehörte.

Besten Dank und viele Grüße
Bluesmaker
 

Couchhartzer

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 August 2007
Beiträge
5.537
Bewertungen
9.764
Mir ist aufgefallen, dass es bei der Bandansage den Menüpunkt "Fristgerechte Zahlung der Leistungen" gibt. Wählt man diesen Punkt, sagt einem eine weitere Bandansage, dass die Leistungen am 27.02. überwiesen werden.

[...]

Darum meine Fragen: Gibt es diesen Menüpunkt schon länger und soll er lediglich pauschal Aufschluss geben, wann das Jobcenter generell die Leistungen auf die Konten der Empfänger überweist?
Pauschalen Aufschluss soll der vermutlich weniger geben (wie auch, denn damit lässt sich ja der Wahrheitsgehalt dieser Ansage noch lange nicht überprüfen), aber er ist zumindest doch sehr nützlich sich damit nervige Anrufer, die diesbezügliche Fragen stellen könnten, vom Leib zu halten. :wink:
 
Oben Unten