Folgeeinladung zur Anhörung und zwei Tage später zwei Sanktionen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Michel1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Februar 2019
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo,

Ich habe am Dienstag den 19.02.19 einen gelben Brief vom Jobcenter erhalten.
Darin war eine Folgeeinladung zur Anhörung wegen zwei verpassten Terminen für die ich keine Einladung erhalten habe.

Heute, also zwei Tage später, bekam ich noch zwei weitere gelbe Briefe vom Jobcenter mit jeweils einer Sanktion für den ersten und zweiten verpassten Termin.
Muss nicht erst eine Anhörung stattgefunden haben bevor sie mich Sanktionieren? Weil die Anhörung ist ja Laut Folgeeinladung für den 04.03 geplant die beiden Sanktionen sind ab dem 01.03.
Kann ich die Sanktionen sofort aufheben lassen oder muss ich mich auf die lange Bearbeitung eines Widerspruchsverfahrens einstellen?

Vielen Dank schonmal
 

Proletarier

Elo-User*in
Mitglied seit
23 Juli 2009
Beiträge
168
Bewertungen
225
Die Anhörung findet in der Regel schriftlich statt und nicht im Rahmen eines Tribunals im JC. Zumal dies auch kein Meldezweck ist, sofern das JC das dazu missbraucht hat - wäre nicht das erste Mal. Widerspruch hilft da jetzt wenig, weil a9 keine aufschiebende Wirkung entfaltet wird und b) die Sanktion bereits vollzogen wurde, wie du geschrieben hast. Du müsstest paralell dazu das SG im Rahmen eines Antrags auf Wiederherstellung der aW einschalten. Grundsätzlich ist es so, dass das JC BEWEISEN muss, dass du die streitgegenständlichen Meldeaufforderungen auch erhalten hast. Das werden sie aber in der Regel nicht können, wenn sie sie nicht zu Beginn per PZU verschickt haben. Insofern sind die Erfolgsaussichten nicht schlecht, sowas abzuwehren. Inwieweit das aber direkt 2 x vorkommen kann und das SG das für glaubwürdig hält, sei dahingestellt. Wenn du ganz sicher gehen willst, würde ich morgen sofort zum SG gehen und BRH beantragen, damit kannst du dann einen Anwalt beauftragen, der sich mit diesen prekären Geschöpfen im JC auseinandersetzt.
 
Oben Unten