Folgeantrag warte nun über 5 Wochen! (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Knoellchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 März 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Ich habe vor über 5 Wochen ein Folgeantrag (keine Änderungen) abgegeben mit Eingangsstempel auf Kopie als Beweis.
Mein ALG 2 läuft am 31.10. aus.
Ich habe schon mehrmals im Center angerufen und war auch bei der Arge.
Es tut sich nichts,auch im PC steht nichts von einer Bearbeitung.
2 mal hat das Center es weitergeleitet zur Leistungsabteilung und um Rückruf geben, auch da tut sich nichts.
Ich war schon 3 mal in der Arge und die meinten andere Anträge hätten vorrang und ich hätte Zeit.
Was soll ich tun ??? werde unruhig mit der Zeit ??
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
Ich stelle meinen Antrag immer ca. 7 Wochen vor Ende des Bewilligungsabschnitts. Meinen aktuellen Bescheid habe ich erst am vergangenen Freitag (12.10.) erhalten. Er gilt seit 1. September! Geld ist Ende August aber gekommen.
Ok, das hilft Dir jetzt auch nicht weiter.

Ich möchte Dir nur sagen, dass ich mal davon ausgehe, dass es gut gehen wird.

Wenn nicht, müsstest Du zum Amt und würdest (so jedenfalls bei mir 2 mal geschehen) aufgrund von Mittellosigkeit die Leistung in bar erhalten bzw. kann man dort sehen, ob und wann sie angewiesen ist.

Das wird schon. Lauf jetzt bloß nicht mehr als 14 Tage kopflos durch die Gegend. ;)

Wie oft musstest Du schon einen Fortzahlungsantrag stellen und hat es bisher immer geklappt?
 

Knoellchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 März 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
ich habe den Folgeantrag schon seit Einführung Hartz4 gestellt und ich hatte die Bewilligung noch nie so spät. Na dann hoffe ich mal das alles klappt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten