Folgeantrag etwas knapp, nur noch etwas Warten? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Tatort ALG 2

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Oktober 2015
Beiträge
12
Bewertungen
3
Hallo

Ich habe vor ca. reichlich 2 Wochen meinen ALG 2-Folgeantrag (ab 01.11.2015) persönlich abgegeben (mit schriftlicher Abgabebestätigung).

Es war diesmal natürlich etwas knapp von mir!

Ich habe bis heute (Mi, 28.10.2015) noch keinen Bescheid, und Montag ist der 01.11.2015.
Vorgestern habe ich noch ein (wirklich höfliches) Erinnerungsschreiben im JC eingeworfen.

Sollte ich nun morgen Do. (oder dann Fr.) noch mal telefonisch nachfragen?

Oder denke ich da etwas unbegründet zu hektisch-ungeduldig?
(... für Miete ist mein Giro-Konto gedeckt)

Wie sind Eure Erfahrungen, wenn es mal etwas knapp mit dem Abgabezeitpunkt war,
bzw. habt Ihr diesbezüglich Tipps?
Wie in meinem Falle einfach erst mal noch warten?

Dankeschön
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.182
Bewertungen
15.408
Hallo und Willkommen,

Ich habe vor ca. reichlich 2 Wochen meinen ALG 2-Folgeantrag (ab 01.11.2015) persönlich abgegeben (mit schriftlicher Abgabebestätigung)
Wie du schon schreibst es ist etwas knapp und somit mußt du damit rechnen das dein
Geld nicht pünktlich auf dem Konto ist.

Natürlich kannst du nachfragen wie der Stand der Bearbeitung ist.

Ansonsten hast du auch die Möglichkeit einen Antrag auf Vorschuss zu stellen falls keine Zahlung am Freitag erfolgt.

Hier ein Musterantrag aus dem Forum.

https://www.erwerbslosenforum.de/antrag/antrag42.doc

und Bargeldauszahlung und keinen Lebensmittelgutschein denn davon kannst ggf. keine
Zuzahlung von eventuellen benötigten Medikamente tätigen.

Wichtig nimm den aktuellen Kontoauszug mit.
 

Texter50

Super-Moderation
Mitglied seit
1 März 2012
Beiträge
7.685
Bewertungen
8.822
Manchmal ist das Geld auch ein paar Tage eher auf dem Konto, als die Zettel im Briefkasten.
Daher erst aufs Konto schauen und dann hingehen? :icon_mrgreen:
 

Tatort ALG 2

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Oktober 2015
Beiträge
12
Bewertungen
3
Danke!

"Vorschuss-Stress" will ich mir erst mal nicht machen, denn

wie ich schon sinngemäß schrieb,
Miete, Ernährung, und „was so anfällt“ deckt mein Konto.

Ich wollte nur wissen, ob/ bzw. EVTL. WIE? es zwingend notwendig WÄRE, zu reagieren.

Grüße
 

Tatort ALG 2

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Oktober 2015
Beiträge
12
Bewertungen
3
Hallo

Habe heute im JC angerufen. Bescheid ist unterwegs.
Mir wurde gesagt das ein „Buchstaben-Tausch“ stattgefunden hat.
Ich habe somit einen neuen SB.

Warum wird das eigentlich gemacht?
Um "Befangenheiten" auszuschließen?

Grüße
 
Oben Unten