Förderung für Selbstständige von Jobcenter

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Spanky112

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 September 2018
Beiträge
123
Bewertungen
50
Hallo zusammen,

für mich steht Anfang Januar wieder ein neuer Termin bei einem neuen SB an. Ich bin bereits knapp 15 Jahr Selbstständig und habe noch einen Teilzeitjob.

ich höre immer noch von den SB des Jobcenters das man mir nur bei einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung helfen kann. Sprich die möchten gerne das ich meine Selbstständigkeit aufgebe.

Gibt es denn keine Möglichkeiten mich beim ausbau der Selbstständigkeit zu unterstützen? Fehlende Zertifizierungen (kosten 6500 EUR) wurden mir angeboten aber nur im Zusammenhang mit einer Vollzeitstelle.
Ich meine das ich vor einiger Zeit mal etwas dazu gelesen hatte, aber ich finde es einfach nicht wieder. Es gibt z.B. um Marketingmaßnahmen, Unternehmensberatung also alles das was das potential hat mehr Gewinn zu erzeugen.

Hat evtl. sogar hier jemand schon Erfahrungen damit gemacht?
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
Du brauchst nach 15 Jahren Selbstständigkeit Unterstützung beim Ausbau? Glaubst Du/Dein Businessplan, dass Du demnächst JC-unabhängig selbstständig tätig bist?
 

Klausi234567

Elo-User*in
Mitglied seit
22 April 2018
Beiträge
23
Bewertungen
4
15 Jahre und kannst davon immer noch nicht leben, verstehen wir das richtig? Und was willst du nach 15 Jahren noch ausbauen?

Nach all den Jahren, ist es verständlich wenn dir das Jobcenter nahelegt, deine Selbstständigkeit aufzugeben.
 

Spanky112

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 September 2018
Beiträge
123
Bewertungen
50
Du brauchst nach 15 Jahren Selbstständigkeit Unterstützung beim Ausbau? Glaubst Du/Dein Businessplan, dass Du demnächst JC-unabhängig selbstständig tätig bist?
Warum ich in diese Situation überhaupt gekommen bin war mein alleiniger Fehler und zu viel Vertrauen in andere Geschäftspartner - sprich ich erwirtschafte immer noch gute Umsätze aber zahle noch meine Fehler ab. Mir geht es darum das ich gerne unabhängig werden möchte, ich mir aber o.g. Maßnahmen nicht leisten könnte (laut Leistungssachbearbeiterin das auch nicht einfach so machen darf) - ich aber denke das ich dadurch mehr Gewinn erwirtschaften kann.
 

darkenangel77

Elo-User*in
Mitglied seit
7 Mai 2016
Beiträge
158
Bewertungen
198
Genau dieses hier hättest du doch in deiner EGV verhandeln können.und nicht aussitzen bis zum.VA.

Also dann mach mal dem Träger jetzt klar was du brauchst und was du von ihm erwartet, damit deine Tragfähigkeit stabiler wird, bevor der dir dein Unternehmen zerpflückt und madig beim JC macht. Man hat übrigen laut GG freie BerufsWahl.. Also einstampfen lassen würde ich mich nicht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten