Fördert die ARGE meine Ausbildung?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Hollie

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Mai 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo....
Ich habe mal eine Frage. Und zwar ich bin jetzt 20 Jahre alt und habe eine 1-jährige Tochter. Ich möchte gerne fachabi auf einer Abendschule machen. Frage : Bezahlt die Arge mir das oder zahlt sie was dazu?
 
E

ExitUser

Gast
Hallo....
Ich habe mal eine Frage. Und zwar ich bin jetzt 20 Jahre alt und habe eine 1-jährige Tochter. Ich möchte gerne fachabi auf einer Abendschule machen. Frage : Bezahlt die Arge mir das oder zahlt sie was dazu?
Nein.
Da die Abendschule wie der Name bereits sagt abends stattfindet, gehört diese Zeit in deine Freizeit, und wie du die gestaltest, ist deine Sache.
Bei uns in HH braucht es jedoch gewisse Voraussetzungen um die Abendschule besuchen zu dürfen.
Man muss entweder eine abgeschlossene Berufsausbildung haben,oder drei Jahre durchgehend gearbeitet, oder mindestes ein Kind drei Jahre lang betreut haben.
Erfüllt man eine dieser Kriterien, steht dem Schulbesuch nichts mehr im Wege.

LG :icon_smile:
Übrigens: Willkommen im Forum!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten