Finanziell interessante Zuverdienstmöglichkeit zum Arbeitslo

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
Im Bereich der hiesigen Landwirtschaft besteht ein erheblicher Bedarf an Arbeitskräften.

Unterschiedliche landwirtschaftliche Betriebe werden zur Erntezeit zusätzliche Helfer für ca. 3-4 Monate benötigen.

Für Sie ergeben sich dadurch interessante Hinzuverdienstmöglichkeiten.
Diese möchte ich Ihnen an einem Beispiel darstellen:

Als Erntehelfer in der Landwirtschaft haben Sie bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden und dem tariflichen Entgeld ein monatliches Bruttoeinkommen von 896 Euro. Von dem entsprechen Nettoeinkommen wird ein Freibetrag von 249,60 Euro nicht auf Ihr Arbeitslosengeld II angerechnet.

Aufgrund der besonderen Tätigkeit erhalten Sie für jeden Tag mit einer Arbeitszeit von mindestens 6 Stunden einen Zuschuß von 10 Euro.
In einem Monat mit 22 Arbeitstagen haben Sie somit 496,60 Euro zusätzlichzu Ihrem Arbeitslosengeld II zur Verfügung.

Bitte teilen Sie mir kurzfristig mit, ob Sie Interesse an einer entsprechenden Tätigkeit haben."


Gekoppelt war der Brief mit einem Fragebogen, in dem ich ausfüllen konnte, ob ich will oder nicht ;-).

tacheles.de
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten