Fernsehtip - MDR

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

vagabund

Redaktion
Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
4.424
Bewertungen
694
Fakt ist ...! Aus Erfurt

Live aus Erfurt




Mo., 09.02. 22:10 Uhr 44:30 min
70 % Mensch – HARTZ IV für Kinder

...

Wie kam es zu den HARTZ IV-Regelsätzen für Kinder? Was "kosten" Kinder wirklich? Müssen HARTZ IV-Empfänger wirklich erst vor Gericht, um das Geld zu bekommen, das ihnen zusteht?

Diese und andere Fragen diskutieren der Rechtsanwalt Martin Reucher, der Sozialwissenschaftler Prof. Michael Opielka, Dr. Simone Simon von der Bundesagentur für Arbeit und der Chef der Diakonie Mitteldeutschland Eberhard Grüneberg.
Fakt ist ...! Aus Erfurt | 09.02.2009 22:10 Uhr | MDR.DE


:icon_wink::icon_exclaim:
 

Mario Nette

StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.315
Bewertungen
848
Nebenbei: Im MDR sind mir öfter mal Sendungen positiv aufgefallen. Vor wenigen Tagen kam vormittags eine sehr interessante Reprotage über Leiharbeit. Darin wurde u. a. über REWE und die damit in Zusammenhnag stehende ZAF berichtet. Aber mal nicht ablenken und zurück zu den Kinderregelsätzen.

Mario Nette
 
E

ExitUser

Gast
TV-Tipps

MDR
Fakt ist...! | 09.02.2009 | 22:10 – 22:50 Uhr



70 Prozent Mensch – Hartz IV für Kinder


Bekommen Harz-IV-Empfänger nur richtige Bescheide, wenn sie vor Gericht ziehen?" Das fragt sich Martin Reucher. Der Rechtsanwalt hat sich auf Hartz-IV-Fälle spezialisiert und mit seiner Klage vor dem Bundessozialgericht kürzlich ein "Erdbeben" ausgelöst.


Wie kam es zu den Hartz-IV-Regelsätzen für Kinder? Was kosten Kinder wirklich? Müssen Hartz-IV-Empfänger wirklich erst vor Gericht, um das Geld zu bekommen, das ihnen zusteht? Diese und andere Fragen diskutieren


  • der Rechtsanwalt Martin Reucher,
  • der Sozialwissenschaftler Prof. Michael Opielka,
  • Dr. Simone Simon von der Bundesagentur für Arbeit und
  • der Chef der Diakonie Mitteldeutschland Eberhard Grüneberg
70 Prozent Mensch – Hartz IV für Kinder | MDR.DE
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
9.120
Bewertungen
14.295
'nochmalhochhol*

Die Sendung beginnt in einer Dreiviertelstunde....


:icon_wink:

 

penelope

1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
2 Mrz 2008
Beiträge
1.753
Bewertungen
43
Mist leider verpasst, bin schon am googeln ob es mal wiederholt wird:icon_sad:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten