Ferien, alleinerziehend, Kinder, Maßnahme machen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

nicole05

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 Juni 2007
Beiträge
249
Bewertungen
36
Hallo,
ich sollte eine Maßnahme antreten. Leider hatte ich einen Wegeunfall.
Krankenmeldung liegt vor.
Nun kam eine Einladung für einen 1€ Job.
Wenn ich nicht mehr krankgeschrieben bin, müsste ich ja zumindest erstmal zum Infotermin beim Träger erscheinen.
Die nehmen jeden und zwar sofort.
Darf ich dort bereits auf die Sommerferien hinweisen?
Ich werde meine beiden kleinen (10 und 12) Jahre alt nicht allein lassen.
Der eine hat starkes Asthma, der kleinere hat eine Nierenschwäche.
Er muss regelmäßig und viel trinken und zudem alle 2 Stunden seine Blase entleeren.
Darf ich darauf bestehen während der Sommerferien bei meinen Kindern zu bleiben?

Nicole
 
E

ExitUser

Gast
SGB II, § 31 Absenkung und Wegfall des Arbeitslosengeldes II und des befristeten Zuschlages
(1) Das Arbeitslosengeld II wird unter Wegfall des Zuschlags nach § 24 in einer ersten Stufe um 30 vom Hundert der für den erwerbsfähigen Hilfebedürftigen nach § 20 maßgebenden Regelleistung abgesenkt, wenn
1. der erwerbsfähige Hilfebedürftige sich trotz Belehrung über die Rechtsfolgen weigert,
a) eine ihm angebotene Eingliederungsvereinbarung abzuschließen,
b) in der Eingliederungsvereinbarung festgelegte Pflichten zu erfüllen,
insbesondere in ausreichendem Umfang Eigenbemühungen nachzuweisen,
c) eine zumutbare Arbeit, Ausbildung, Arbeitsgelegenheit, eine mit einem
Beschäftigungszuschuss nach § 16a geförderte Arbeit, ein zumutbares Angebot nach § 15a oder eine sonstige in der Eingliederungsvereinbarung vereinbarte Maßnahme aufzunehmen oder fortzuführen, oder
d) zumutbare Arbeit nach § 16 Abs. 3 Satz 2 auszuführen,
2. der erwerbsfähige Hilfebedürftige trotz Belehrung über die Rechtsfolgen eine zumutbare Maßnahme zur Eingliederung in Arbeit abgebrochen oder Anlass für den Abbruch gegeben hat.
Dies gilt nicht, wenn der erwerbsfähige Hilfebedürftige einen wichtigen Grund für sein Verhalten nachweist.
 

Greeen

Elo-User*in
Mitglied seit
3 Juli 2008
Beiträge
16
Bewertungen
0
Hallo Nicole,

DU hast die Aufsichtspflicht für Deine Kinder! Im Klartext: Du kannst Deine Kinder nicht unbeaufsichtigt lassen. Hierzu gibt es bestimmt irgendwo die passende Gesetze, z.B. ab welchem Alter ein Kind wie lange unbeaufsichtigt sein darf. Ich wurde mal googlen.

Die Aufsichtspflicht kannst Du abgeben (Tagesmutter, Oma, Nachbarn, andere vertrauenswürdige Personen). Auch hier gibt es sicherlich irgendwelche Regelungen. Googeln.

Zu Deiner Situation: Welche Sonderbetreuung benötigt Dein Kind, das Asthma hat und das Kind, das eine Nierenschwäche hat? Kannst Du diese Sondebetreung an jemanden abgeben? Wenn nicht, dann würde ich 1.) jeden einzelnen Schritt der Sonderbetreuungen aufschreiben (je Kind ein Blatt) und angeben, dass Du Dich 2.) bereits nach Betreungspersonnen umgeschaut hast, aber keine finden konntest. 3.) kannst Du angeben, mit welchen gesundheitlichen Konsequenzen zu rechnen ist, wenn Du diese Sonderbetreung nicht leistest. Du kannst 4.) auch das Amt bitten, Dir eine Pflegeperson zu besorgen, damit Du die Maßnahme antreten kannst.

Wie schon Selbstdenker sagte: Du mußt einen triftigen Grund NACHWEISEN. Eine Aufstellung der Tätigkeiten müßte reichen, ergänzt mit einem Prospekt bzgl. der Krankheiten oder Ausdruck aus Internet.

Viel Erfolg
wünscht Greeen
 

physicus

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.713
Bewertungen
1.087
sollten die kinder oder eins davon ständige beobachtung/pflege brauchen reicht ein testatment vom arzt.

beide krankheiten sind ja nicht von pappe...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten