Faxseiten auf DINa5 verkleinert ans JC schicken - als Nachweis vertretbar? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Dezember 2012
Beiträge
963
Bewertungen
428
Was meint ihr - wird ein Vorabfax als Nachweis anerkannt, wenn es dem JC in verkleinerter Form zugeht? Also wenn anstelle eines DINa4-Dokumentes pro Seite zwei Dokumente zu DINa5 auf der Seite abgebildet sind?

Meine Frage hat folgenden Hintergrund: Ich habe heute x-mal vergeblich versucht, meinen WBA als Vorabfax ans JC zu faxen. Ich nutze den Internetdienst "simplefax" und bekam immer wieder die Meldung "Fax konnte nicht übertragen werden". :icon_cry:
Dieses Problem hatte ich schon mal und habe das Ganze dann mit dem Faxdienst "cospace" versandt, was kurioserweise klappte. Das möchte ich jetzt auch tun, aber der Antrag hat bei mir zwölf Seiten und über "cospace" kann ich nur zehn Seiten auf einmal verschicken. Daher meine Idee, alles zu verkleinern, dann wären es ja nur noch sechs Seiten...
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.803
Bewertungen
2.356
Verstehe den Sinn nicht . Faxe die offensichtlich unleserlich sind zu verschicken?
Mein WBA hat vier Seiten . Selbst wenn du eine BG aus 2 Personen bist oder Kontoauszüge mitschcicken willst würde ich den Antrag faxen und weitere Unterlagen per Post nachsenden. Kannste auch mit Anlagen machen .
 

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Dezember 2012
Beiträge
963
Bewertungen
428
Also leserlich ist es, nur halt sehr klein. Es sind noch Anlagen dabei, daher die vielen Seiten.

Ich schicke das Vorabfax quasi als zusätzlichen Nachweis, dass ich den Antrag abgeben habe. Das Original schicke ich dann per Einschreiben oder bringe es gegen Eingangsstempel hin. Ist doppelt gemoppelt, aber eine zusätzliche Absicherung, dass es nicht heißt: Wir haben nichts bekommen.

Aber ggf. beschränke ich mich diesmal nur auf den Antrag als Fax, keine schlechte Idee.
 

swavolt

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
9.822
Bewertungen
9.112
Es reicht der Hauptantrag.
Alles andere kannste ja nachreichen.
 

Solanus

Forumnutzer/in
Mitglied seit
8 August 2006
Beiträge
2.550
Bewertungen
2.336
Als Nachweis zur Antragstellung, reicht der Hauptantrag. Die Anhänge im Original mit dem Haupantrag im Original per Briefpost, Einwurf-Einschreiben.

Dem Fax eine Startseite voranstellen in der steht, dass der Hauptantrag nebst Anlagen per Briefpost versendet wird.

Dann klappt es auch mit Cospace.
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.156
Bewertungen
1.595
Es würde ja nichts dagegen sprechen 2 Faxe zu schicken, wenn es mal mehr Seiten sein müssen. Habe manchmal komplette Bewerbungskostenanträge (inklusive Kopien wegen EGV) via Fax geschickt, dann per Post, allein schon um meine Akte übersichtlicher zu gestalten :icon_mrgreen:

Anderseits emfinde ich es als "sicherer" jede Seite einzeln zu faxen, da die "Ok" Berichte jeweils dann zeigen was inhaltlich gefaxt worden ist.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
14.614
Bewertungen
10.107
Ich bekam mal von der DRV die Mitteilung, man könne die verkleinerten Seiten nicht lesen, war auch über cospace......beim Zoomen am Bildschirm könnte ich alles lesen, aber das ist wohl zu viel verlangt....:wink:
 

JulieOcean

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 Dezember 2012
Beiträge
963
Bewertungen
428
Habe manchmal komplette Bewerbungskostenanträge (inklusive Kopien wegen EGV) via Fax geschickt, dann per Post, allein schon um meine Akte übersichtlicher zu gestalten :icon_mrgreen:.
Die Akte liegt mir natürlich auch am Herzen. :icon_mrgreen:

Aus dem hiesigen JC verlautete kürzlich, dass dort jetzt die Elektronische Akte eingeführt wird. Dann wird tatsächlich jede Seite die da reinkommt eingescannt. Wünsche viel Spaß!
 

noillusions

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Oktober 2012
Beiträge
2.488
Bewertungen
1.602
Hast du einen dsl oder Label Internet Anschluss wo Telefon dabei ist? Dann hol dir ein usb fax Modem. Dann faxt du über deinen Telefon Anschluß und bist nicht auf das funktionieren der Internet Faxe angewiesen. Das andr sende Ergebnis wird gespeichert und auf deinem evn ist die Verbindung auch zu sehen. Die fax Nummer kann man einspeichern in Windows fax and scan. Alles viel bequemer und die onboard-fax-Software von windows begrenzt nicht größe oder Seiten Anzahl.
 
Oben Unten