Fast jedes dritte Kind lebt in Armut (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Richardsch

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 August 2007
Beiträge
1.462
Bewertungen
0
Die Armut unter Kindern und Jugendlichen in Essen ist weiter gewachsen. Fast jeder dritte unter 18-Jährige lebte in 2006 von öffentlichen Leistungen. Das waren 27 173 junge Essener, deren Lebensunterhalt von 207 Euro im Monat bestritten werden muss. Die Zahl stieg binnen eines Jahres um etwa 1000 Betroffene oder 1,5 Prozentpunkte auf einen Anteil von 29,5 Prozent allein in der Altersgruppe der unter 15-Jährigen. Dies geht aus den aktuellsten Zahlen des städtischen Statistikamtes hervor, auf die der Jugendverband der Essener Falken jetzt hinwies.

Fast jedes dritte Kind lebt in Armut - Essen - DerWesten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten