Familiengerichtstag 2013: Beurteilung angemessener Wohnkosten (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

KristinaMN

Forumnutzer/in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Oktober 2011
Beiträge
1.845
Bewertungen
571
https://www.dfgt.de/resources/2013_Vorstandsempfehlungen.pdf

Seite 2:
Beim Einwand eines höheren notwendigen Eigenbedarfs des Unterhaltsschuldners können zur Beurteilung angemessener Wohnkosten die Sätze der örtlichen Sozialleistungsträger als Orientierung dienen.
Die durch das soziale Leistungsrecht vorgegebenen Mindeststandards sind auch unterhaltsrechtlich zu beachten.

Damit wird der Kreis abhängiger Personen, Familien und Kindern von der Mietobergrenze massiv erweitert.
 
Oben Unten