Fallstrick bei Wechsel von Langzeitkrank zu ALG1?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

paul1234

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 Juli 2006
Beiträge
40
Bewertungen
6
hi, zu erst an die Mods: ich hab keine Ahnung ob das hier der richtige Platz für meine Frage ist. Falls nicht bitte verschieben. also: gibt es Fallstricke bei Wechsel von Langzeitkrank zu ALG1? ich bin jetzt seit 13.2.14 krank u.meine KK macht jetzt Druck. Ich soll jetzt den Antrag auf Maßnahmen zur Reha stellen (Formulare G110, 120, 130 + G600). lt.meiner Recherche kann es dabei zur Abgabe meines Dispositionsrechtes kommen u. eine Abschiebung in die Erwerbsunfähigkeitsrente droht: "Muss? die Krankenkasse zum Reha-Antrag auffordern? | Sozialwesen | Haufe
was sagt Ihr dazu?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten