Fahrtkostenerstattung Vorstellungsgespräch

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

DrSnuggels

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 März 2010
Beiträge
198
Bewertungen
24
Hallo zusammen.
Ich hatte ein Vorstellungsgespräch in einer anderen Stadt, die Firma zahlt die Fahrtkosten nicht.
Soweit ja kein Problem.
Antrag auf Fahrtkostenerstattung gestellt, aber mein SB kam ja nicht aussem Quark, so dass der Antrag zwar rechtzeitig gestellt wurde, aber nicht rechzeitig ankam.

Nun hat mir der "Arbeitgeber" bescheinigt ( mit Stempel und Unterschrift ) dass ich beim Vostellungsgespräch war und keine Fahrtkostenerstattung stattgefunden hat.

Heute kam der Antrag zurück mit der Begründung, dass der AG die Bescheinigung nicht ausgefüllt hat.

Nun muß ich da wieder bittsteller werden und den AG bitten, die Bescheinigung auszufüllen.
Sind ja nur 14,70 €, auf die ich jetzt einen Monat warte :icon_dampf::icon_dampf:

Da ich ja dauerhaft im Minus bin meine dumme Frage:

Kann mich das JC "zwingen" in Vorleistung zu treten? Mein SB sagte, dass Verbundfahrausweise nicht vorher gezahlt werden können, sondern nur DB Tickets.
:icon_neutral:

Ich sehe nicht mehr ein, mich hier derart vera..... zu lassen und dann immer wieder in Vorleistung zu treten.
 

paulegon05

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
826
Bewertungen
131
Hast du eine formlose Bescheingung des AG bekommen?
wenn ja soweit ausfüllen (auch 3. Seite!!!) und bestätigung des AG rantackern und füge ein kürzes Anschreiben bei das du die unterlagen nicht rechtzeitig erhalten hast wenn das AA/JC dann wieder ablehnt auf ablehnung der des antrages bestehen das du in wiedersprch gehen kannst (und später ggf kalge einreichen). Füg weiter die bestätigung des AG das er keine reisekosten übernimmt hin zu.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten