Fahrt zum Arbeitgeber

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

thmax

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
8
Bewertungen
0
Hallo,

Frage.
Bei einer Fahrt zum Arbeitgeber / Jobbörse, kann man und ab wieviel Stunden Verpflegungskosten beantragen ?
Wieviel steht einem zu, oder ist das im Regelsatz bereits enthalten.
Oder gibt es soetwas nicht ?

Ist es Rechtens das die ARGE bei Fahrten zum Arbeitgeber / Jobbörse
die Übernahme der Fahrkosten mit der Begründung ablehnen kann
"Die Fahrt ist am Anfang des Monats und ist vom Jobsuchenden selbst zu zahlen"( Vorkasse )
Es handelt sich um Fahrkosten von 75,-€
Ich kann mich für derartige Regelungen nicht begeistern, weil ich denen nicht über den Weg traue.

Vielen Dank!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten